Stipendium für einen Aufenthalt an der Zhejiang University

Information sheet   Zhejiang University   Promotion Video

 

Dank einer Partnerschaft zwischen der Universität Freiburg (Unifr) und der Zhejiang University (ZJU) in Haining haben Sie die Möglichkeit, ein akademisches Jahr an dieser angesehenen chinesischen Universität zu studieren und am Master of China Studies Programm teilzunehmen.

Der Student/die Studentin wird für ein zweijähriges Masterprogramm an der ZJU eingeschrieben, wobei das erste Jahr auf dem Campus (Haining, Zhejiang) verbracht werden soll, im zweiten Jahr kann der Student an seine Heimatuniversität zurückkehren und seine Diplomarbeit weiterschreiben.

Programm-Gliederung:
Das Programm baut auf zwei interdisziplinäre Tracks auf:
- Chinese Business Studies (CBS)
- Chinese Cultural and Society (CCS).
Beide sorgen dafür, dass Sie ein breites Verständnis für das zeitgenössische China und Fragen im Zusammenhang mit seiner Wirtschaft und Wirtschaftspraxis erwerben. Mehr Informationen finden Sie hier - Seite 3.

Das Stipendium beinhaltet:
Unter Vorbehalt einer Bestätigung der finanziellen Verfügbarkeit durch die Behörden der Zhejiang Universität.

  1. Befreiung der Studiengebühren für das Programm Master of China Studies an der Zhejiang Universität
  2. Kostenlose Unterkunft auf dem Campus
  3. Monatliches Stipendium
  4. Umfassende medizinische Versicherung und Leistungsplan für internationale Studenten in China

Voraussetzungen (zusätzlich zu den Grundvoraussetzungen einer Bewerbung für ein Austauschabkommen): 

  1. Sie müssen seit einem Semester in einem Masterstudiengang an der Universität Freiburg immatrikuliert sein. Eine Kopie des Nachweises Ihres Bachelor-Abschlusses muss an die Dienststelle für internationale Beziehungen geschickt werden. 
  2. Sie müssen Ihre Anmeldegebühren bezahlen und während des Jahres in China für einen Masterstudiengang an der Unifr immatrikuliert sein. Eine Kopie muss an die Dienststelle für internationale Beziehungen geschickt werden.
  3. Sie verfügen über nachgewiesene Englischkenntnisse: B2-C1 mit einem Zertifikat (TOEFL 90 oder höher oder IELTS 6.5 oder höher).
  4. Sie müssen in der Lage sein, für ein Interesse an China zu argumentieren.
  5. Die folgenden Eigenschaften werden dringend empfohlen: Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und die Fähigkeit, mit unvorhergesehenen Umständen umzugehen. 
  6. Die Bewerber müssen nicht-chinesische Staatsbürger in guter Gesundheit sein. Individuelle Sonderfälle werden gesondert geprüft.
  7. Für das Programm sind derzeit keine Chinesisch-Kenntnisse erforderlich.
  8. Studierende mit einem Bachelor- oder Master-Abschluss von einer englischsprachigen Hochschule sind von der Teilnahme am IELTS oder TOEFL befreit.

Anerkennung von Diplomen und Krediten am Ende des Programms:
- Sie erhalten den Master of China Studies gemäss den von der Zhejiang Universität auferlegten Bedingungen
- Anerkennung der Kredite, die für das laufende Masterstudium in Freiburg erworben wurden: Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Fakultät.

Bewerbung und Fristen:
Ihre Bewerbung erfolgt in mehreren Schritten: 
1. Einreichung der Online-Bewerbung an der Universität Freiburg bis : 14. März für das folgende akademische Jahr. Die Online-Bewerbung auf Ihrem MyUnifr-Portal für die Auswahl an der Universität Freiburg.
2. Überprüfung Ihrer Bewerbung und Auswahl Ihrer Kandidatur durch die DIB.
3. Nach Übermittlung Ihrer Auswahl durch die DIB erhalten Sie per E-Mail Anweisungen zur Einreichung Ihrer Bewerbung an die ZJU.
4. Einreichung der Online-Bewerbung an der Zhejiang Universität bis:  31. März für das folgende akademische Jahr.
Der Platz ist begrenzt. Wenn Sie ausgewählt wurden, müssen Sie diese Auswahl bestätigen.
Die endgültige Auswahl der erfolgreichen Kandidaten liegt in der Verantwortung der Gastuniversität.

Informationen Covid:
Angesichts der komplizierten Situation hat die ZJU für den Herbst 2021 einen Hybrid-Modus vorbereitet: Für Studierende, die nach China reisen und bis Ende August 2021 auf dem Campus sein können, wird es Vor-Ort-Unterricht geben; für diejenigen, die nicht reisen können, wird es Online-Unterricht geben. Da die Studierenden für zwei Jahre an der ZJU eingeschrieben sein müssen, sind diejenigen, die sich für das Online-Studium im Jahr 2021 entscheiden, willkommen, im Jahr 2022 nach China zu gehen, um das fehlende Praktikum nachzuholen.