Open positions

  • Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/In (Doktorand/In)

    Das Departement für Volkswirtschaftslehre, Lehrstuhl für Makroökonomie bietet zum 1. August 2021 oder nach Vereinbarung die Stelle als Wiss. Mitarbeiter/-in (Doktorand/-in) mit Beschäftigungsgrad von 100%, befristet auf max. 5 Jahre. 

     Aufgabenschwerpunkte:

    • Unterstützende Aufgaben in Forschung und Lehre am Lehrstuhl.
    • Eigenständiges Dissertationsprojekt (Promotion zum Dr. rer. pol.) vorzugsweise in folgenden Bereichen: Wachstumsökonomie, Verteilungsökonomie, Ökonomie des öffentlichen Sektors (insbes. Alterssicherung und Gesundheit), Internationale Migration.
      Einstellungsvoraussetzung:
    •  Master- oder Diplomabschluss in Volkswirtschaftslehre oder Mathematik (Nebenfach Volkswirtschaftslehre) zum Zeitpunkt des Stellenantritts mit Prädikatsexamen;
    •  Starkes Interesse an gesamtwirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen Fragestellungen;
    • Freude am wissenschaftlichen Arbeiten, Eigeninitiative und Teamgeist;
    • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch. 

    Die Universität Freiburg/Schweiz ist eine dreisprachige Universität (D/F/E) und zeichnet sich durch ein internationales Umfeld und attraktive Arbeitsbedingungen mit kompetitiver Entlohnung aus. Interessierte Personen, die über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, werden gebeten, ihre Bewerbung zusammen mit einem detaillierten Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzen bis zum 15. April 2021 einzureichen bei: Prof. Dr. Volker Grossmann, Lehrstuhl für Makroökonomie – Internationale Industrie- und Wachstumspolitik, Wirtschafts und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Universität Fribourg, Bd. de Pérolles 90, CH-1700 Fribourg. Tel. +41 26 300 93 83, E-Mail: volker.grossmann@unifr.ch,  

    http:///www.unifr.ch/makro

Further offers

Jobs for students