Zulassung zum Joint Masterprogramm

Zulassungsbedingungen

Für die Zulassung zum Joint Masterprogramm Digital Communication and Creative Media Production an der Universität Freiburg und der Fachhochschule Graubünden müssen Sie die nachfolgenden Bedingungen erfüllen.

Direkt zum Studium zugelassen sind

  • Absolvent:innen mit einem Bachelorabschluss in Medien- und/oder Kommunikationswissenschaft einer schweizerischen oder anerkannten ausländischen Universität sowie
  • Absolvent:innen mit einem Bachelorabschluss in den Bereichen Kommunikation und/oder Media Engineering einer schweizerischen oder anerkannten ausländischen Fachhochschule, die zudem einen Notendurchschnitt von mindestens 5.0 erzielt haben oder mehrjährige Berufserfahrung in den Tätigkeitsfeldern Medien und Kommunikation vorweisen können

Mit Absolvent:innen, die über einen fachfremden Bachelorabschluss einer Universität oder Fachhochschule verfügen, wird ein individuelles Premasterprogramm im Umfang von maximal 60 ECTS vereinbart.

  • Ausnahmefälle

    Sie haben einen Bachelorabschluss einer Fachhochschule, aber nicht die Note 5, können jedoch eine jahrelange Berufspraxis sowie eine kontinuierliche Berufsentwicklung vorweisen und sind mindestens 25 Jahre alt? Dann haben Sie die Möglichkeit, eine Aufnahme "sur dossier" zu beantragen. Mit einem als äquivalent anerkannten Abschluss können Sie ebenfalls zum Studium zugelassen werden. Die Studienleitung entscheidet individuell über die Aufnahme.

  • Hochschulwechsel

    Übertritte aus anderen Universitäten, Fachhochschulen und Höheren Fachschulen erfordern die Kontaktaufnahme mit der Studienleitung. Über die Anrechnung von bereits besuchten Modulen entscheidet die Studienleitung.

Aufnahmeverfahren

Sie haben sich entschieden und möchten Ihr Masterstudium an der Universität Freiburg und der Fachhochschule Graubünden starten? Wir freuen uns auf Sie!

Die Anmeldung erfolgt ab September für den Studienbeginn im darauffolgenden Herbstsemester. Anmeldeschluss ist jeweils der 31. Mai des Jahres, in dem Sie Ihr Studium antreten. Anmeldungen werden auch noch nach Anmeldeschluss berücksichtigt, sofern freie Studienplätze verfügbar sind. 

Das Online-Anmeldeformular für das Programm über 120 ECTS ist auf der  Website der Fachhochschule Graubünden verfügbar. Bitte beachten Sie: Die Anmeldung zum Joint Masterprogramm erfolgt für alle Studieninteressierten im Onlinesystem der Fachhochschule Graubünden. Dies gilt auch für Studierende, die in Freiburg für ein Bachelorprogramm immatrikuliert sind. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Studienleiterin a. i. Prof. Dr. Bianca Baerlocher wenden oder eine E-Mail an dcmaster.unifr@fhgr.ch senden. Beachten Sie zudem die wichtigen Hinweise zur Anmeldung.

Das Nebenfachprogramm steht nur Masterstudierenden mit einem Hauptfach an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg offen. Interessent:innen melden sich direkt per E-Mail beim Dekanat, decanat-ses@unifr.ch