Mediävistisches Institut

Das Mediävistische Institut der Universität Freiburg koordiniert die wissenschaftliche Lehre und Forschung auf dem Gebiet der Geschichte und Kultur des Mittelalters und fördert Austausch und Zusammenarbeit unter den an der Erforschung des Mittelalters beteiligten Lehrenden, Studierenden und Graduierten.

Profil

News

Freiburger Gastprofessur für Germanistische Mediävistik

Am Donnerstag, den 2. Dezember um 18 Uhr findet der öffentliche Abendvortrag im Rahmen der Freiburger Gastprofessur für Germanistische Mediävistik von Prof. Dr. Michael Waltenberger "Himmelsstimmen und…

Alle News
NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

Mediävistisches Colloquium

22.11.2021, Juliette Vuille, Ovid and Chaucer: Metamorphoses and Metapoetry in Translation | 6.12.2021, Olga Vassilieva-Codognet, Les devises comme signes d'identité à la fin du Moyen Âge. Une étude de…

Alle News
DOCTORAL SCHOOL

(Un)-Equal Pairs? Comparative Literature, Time and Place From the Middle Ages to the Present Time

7th September, 2021

Alle News
PERSONALIA

Neue Institutsratsmitglieder

Seit Anfang des Jahres 2021 gehören neu Frau Prof. Dr. Karin Schlapbach (Klassische Philologie) und Herr Prof. Dr. Martin Klöckener (Liturgiewissenschaft) dem Institutsrat an und bereichern mit ihren Fachbereichen…

Alle News

Master Mediävistik im Nebenprogramm

Die im Mediävistischen Institut verbundenen Studienrichtungen bieten ein interdisziplinäres Nebenprogramm "Mediävistik" an.

Weitere Infos