ORGANISATION DER IT-SICHERHEIT:

Das Reglement vom 7. Oktober 2003 über die Informatiksicherheit legt folgende Organisationsstruktur fest:

  • Eine Gruppe für Informatiksicherheit agiert als beratendes Organ des Rektorates.
  • Es gibt einen Verantwortlichen für die Informatiksicherheit oder eine Verantwortliche für die Informatiksicherheit. Diese Person gehört verwaltungsmässig zum Informatikdienst (IDUF). Sie ist aber bei der Durchführung ihrer Aufgaben unabhängig.
  • Der Informatikdienst setzt die vom Rektorat beschlossene Strategie zur IT-Sicherheit um. Dem IDUF obliegen die gesamten Aufgaben, die zur Erhaltung der IT-Sicherheit notwendig sind. Dies passiert in enger Zusammenarbeit mit dem Verantwortlichen für die Informatiksicherheit.
  • Die Systemadministratorinnen und Systemadministratoren informieren den Verantworlichen für die Informatiksicherheit über neue Projekte.
  • Die Benutzer und Benutzerinnen (intern und extern) sind für die Verwaltung ihrer Daten selbst verantwortlich.

Für weitere Informationen verweisen wir Sie auf das Reglement. 

IT-security  -   Bd de Pérolles 90    -   1700 Fribourg   -  Tél +41 26 / 300 7206    -   
it-security [at] unifr.ch