Network Science & Economics

  • Unterricht

    Details

    Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
    Bereich Volkswirtschaftslehre
    Code UE-EEP.00328
    Sprachen Englisch
    Art der Unterrichtseinheit Vorlesung
    Kursus Master
    Semester SP-2024

    Zeitplan und Räume

    Vorlesungszeiten Donnerstag 08:15 - 11:00, Wöchentlich, PER 21, Raum E130 (Frühlingssemester)

    Unterricht

    Dozenten-innen
    • Büchel Berno
    Assistenten
    • Droz Bénédicte
    Beschreibung

    Course Description:

    WhatsApp and TikTok are two well-known examples of social networks. However, the importance of relationships is not restricted to the online world and, similarly, the term social networks includes various applications both online and offline. Offline examples range from ancient marriage networks to R&D collaborations between firms. The analysis of social networks has become one of the liveliest fields of research in economics, as well as in other (social) sciences. This course gives an introduction into this field and thereby puts emphasis on economic models of network formation.

     

    Outline:

    1. Introduction to social networks

    2. Analyzing social networks

    3. Strategic network formation

    4. Outlook: behavior on networks

    Lernziele Students are supposed to…
    a) learn how to (mathematically) describe and analyze social networks,
    b) understand a few of the most important ideas developed in network science, and
    c) learn how to analyze microeconomic models of network formation.
    Soft Skills Nein
    ausserhalb des Bereichs Nein
    BeNeFri Ja
    Mobilität Ja
    UniPop Nein

    Dokument

    Bibliographie

    • Jackson, M.O. (2008): Social and Economic Networks. Princeton Univ. Press. (Main Textbook)

    • Bramoulle, Y., Galeotti, A., & Rogers, B. (2016). The Oxford Handbook of the Economics of Networks. Oxford University Press.

    • Easley, D. and Kleinberg, J. (2011): Networks, Crowds, and Markets: Reasoning About a Highly Connected World. Cambridge Univ. Press.

  • Einzeltermine und Räume
    Datum Zeit Art der Unterrichtseinheit Ort
    22.02.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    29.02.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    07.03.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    14.03.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    21.03.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    28.03.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    11.04.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    18.04.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    25.04.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    02.05.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    16.05.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
    23.05.2024 08:15 - 11:00 Kurs PER 21, Raum E130
  • Leistungskontrolle

    Schriftliche Prüfung - SP-2024, Sommersession 2024

    Datum 11.06.2024 11:00 - 12:00
    Bewertungsmodus Nach Note
    Beschreibung

    Examination time: 60 Min.

    Schriftliche Prüfung - SP-2024, Wiederholungssession 2024

    Datum 29.08.2024 08:30 - 09:30
    Bewertungsmodus Nach Note
    Beschreibung

    Examination time: 60 Min.

  • Zuordnung
    Zählt für die folgenden Studienpläne:
    BeNeFri - Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
    Version: 2018/SP_V01_SES_BeNeFri
    Kurse > Master - Kursangebot für BeNeFristudierende

    Ergänzende Lehrveranstaltungen in SES oder Mobilität
    Version: ens_compl_ses
    Master Kursangebot für Mobilitätstudierende

    Ma - Accounting and Finance - 120 ECTS
    Version: 2024/SP_V01_DD_Caen
    UniFrKurse > Wahlkurse - Max 18 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Accounting and Finance - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01 Dès SA-2024
    Kurse - 72 ECTS > minimum 0 / maximum 1 beliebiger Masterkurs, der an der Universität Fribourg angeboten wird , wenn 72 ECTS in den oben genannten Modulen noch nicht erreicht sind > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Betriebswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_v03 dès SA-2024
    Kurse: mind. 72 ECTS > Weitere Wahlkurse > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Kurse: mind. 72 ECTS > Modules - min 54 ECTS > Wahlkurse, die ausserhalb des Rahmens eines zu validierenden Moduls belegt werden > Wahlkurse in den Modulen in Betriebswirtschaftslehre > Wahlkurse für den Master in Betriebswirtschaftslehre
    Kurse: mind. 72 ECTS > Modules - min 54 ECTS > Mindestens 3 Module zu mindestens 18 ECTS und 2 abgeschlossene Kernkurse > Validierungselement-Gruppe des DIG-Moduls > DIG: Managing Digitalisation > Wahlkurse

    Ma - Betriebswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2017/SA_v01
    Kurse: mind. 63 ECTS > Wahlkurse: max. 18 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Business Communication - Betriebswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2022/SA_V02
    Kurse - 60 ECTS > Gewählte Option > Betriebswirtschaftslehre > 30 ECTS parmi les modules : > DIG: Managing Digitalisation

    Ma - Business Communication : Volkswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V02
    Kurse > Optionsgruppe > Volkswirtschaftslehre > Wahlkurse - 18 ECTS > Kurse der Module Master Volkswirtschaftslehre, ohne die Module 4 und 9

    Ma - Business Communication : Wirtschaftsinformatik - 90 ECTS
    Version: 2020/SA_V02
    Kurse - 60 ECTS > Optionsgruppe > Wirtschaftsinformatik > Kurse > Module Betriebswirtschaftslehre > DIG: Managing Digitalisation

    Ma - Data Analytics & Economics - 90 ECTS
    Version: 2020/SA-v01
    Courses min 63 ECTS > Mandatory Modules (45 to 63 ECTS) > Module II: Economics of Markets and Organisations (Eco)

    Ma - European Business - 90 ECTS
    Version: 2017/SA_v01
    Courses - 63 ECTS > Additional courses: Any Master courses of the Faculty of Economics and Social Sciences, as well as maximum 9 ECTS from all Master programmes of the University. > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - International and European Business - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_v01 dès SA-2024
    Courses > Additional courses > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Courses > Module > One complete module taken from the following list > DIG Module validation element group > DIG: Managing Digitalisation > Wahlkurse
    Courses > Module > Elective courses of the management modules > Elective courses of the management modules > Wahlkurse für den Master in Betriebswirtschaftslehre

    Ma - Kommunikation und Gesellschaft - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V03
    Forschungsbereiche > Inter- & Transdisciplinary Perspectives

    Ma - Kommunikationswissenschaft und Medienforschung - 90 ECTS
    Version: 2015/SA_V01
    Kurse - 60 ECTS > Inter- and Transdisciplinary Perspectives > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Marketing - 90 ECTS
    Version: 2021/V03 dès SA-2024
    Kurse - 72 ECTS > Zusatzmodul > Validierungselement-Gruppe des DIG-Moduls > DIG: Managing Digitalisation > Wahlkurse
    Kurse - 72 ECTS > Masterwahlkurse auf der gesamten Universität > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Public Economics and Public Finance - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01_DD_PEPF
    Kurse > Up to 40 ECTS credits must fulfill the conditions required for the specialisation according to the approuved document "Individual choice of lectures". > Ma - Wahlkurse in Volkswirtschaftlehre

    Ma - Volkswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V04
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Business Economics > Wahlkurse in Business Economics > Ma - Wahlkurse in Volkswirtschaftlehre
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Business Economics > Wahlkurse in Business Economics > Wahlkurse der SES-Fakultät - max. 15 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Business Economics > Option: Business Economics
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Quantitative Ökonomik
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Quantitative Ökonomik > Wahlkurse in Quantitative Ökonomik > Kurse der SES-Fakultät - max. 15 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Quantitative Ökonomik > Wahlkurse in Quantitative Ökonomik
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung > Wahlkurse in Nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung > Ma - Wahlkurse in Volkswirtschaftlehre
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung > Wahlkurse in Nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung > Wahlkurse der SES-Fakultät - max. 15 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Ökonomik und Politik des öffentlichen Sektors > Wahlkurse in Ökonomik und Politik des öffentlichen Sektors > Ma - Wahlkurse in Volkswirtschaftlehre
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Ökonomik und Politik des öffentlichen Sektors > Wahlkurse in Ökonomik und Politik des öffentlichen Sektors > Wahlkurse der SES-Fakultät - max. 15 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Kurswahl für den Master OHNE Optionen > Wahlkurse > Ma - Wahlkurse in Volkswirtschaftlehre
    Kurswahl für den Master OHNE Optionen > Wahlkurse > Wahlkurse der SES-Fakultät - max. 15 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Wirtschaftsinformatik - 90 ECTS
    Version: 2020/SA-v01
    Kurse - min. 45 ECTS > Module Betriebswirtschaftslehre - max. 15 ECTS > DIG: Managing Digitalisation

    NfMa - Betriebswirtschaftslehre - 30 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Wahlkurse - 30 ECTS > DIG: Managing Digitalisation

    NfMa - Volkswirtschaftslehre - 30 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Wahlkurse > Ma - Wahlkurse in Volkswirtschaftlehre

    NfMa - Wirtschaftsinformatik - 30 ECTS
    Version: 2020/SA_V01
    Kurse > Module Betriebswirtschaftslehre > DIG: Managing Digitalisation