Kontakt

Der KTT unterstützt Forscher·innen und Unternehmen, die zusammenarbeiten möchten, und fördert das Unternehmertum. Ziel ist es, Forschungsergebnisse in einen Nutzen für die Gesellschaft zu verwandeln. 

Der KTT unterstützt Sie bei der Ausarbeitung, Verhandlung und Genehmigung von Forschungsverträgen.
Unsere Vorlagen finden Sie hier.

Es ist wichtig, sich mit dem KTT-Service in Verbindung zu setzen, sobald Sie beginnen, mit der Industrie in Kontakt zu treten, damit die Vereinbarungen wirksam abgeschlossen werden können und die Erfolgschancen des künftigen Projekts maximiert werden.

Der Dienst profitiert von den Fähigkeiten eines auf geistiges Eigentum und Vertragsrecht spezialisierten Anwalts. Der KTT-Dienst führt die Verhandlungen und arbeitet bei Bedarf mit der Rechtsabteilung der Universität zusammen.

 Adresse

Dienststelle für Wissens- und Technologietransfer (KTT)
Universität Freiburg
C/o Adolphe Merkle Institute
Chemin des Verdiers 4
1700 Freibourg

techtransfer@unifr.ch
+ 41 26 300 65 00

Follow us on:

 Linkedin

Team

Valeria Mozzetti Rohrseitz

Leiterin des Dienstes

PhD ETHZ, Innosuisse-Expertin, HSG, Start-up

 

Céline Schelker

Juristische Beraterin

(in Zusammenarbeit mit der HEIA Fribourg)

MSc in Rechtswissenschaften, 10 Jahre Vertragsmanagerin

Elisabetta Aebischer

Senior KTT-Managerin (Fachbereich Chemie)

Chemikerin, Expertin bei Innosuisse, 20 Jahre Business-Entwicklerin

Allan Lamontanara

KTT Manager (Fachbereich Lebenswissenschaften)

PhD in Biochemie, 6 Jahre Erfahrung in der Biopharma-Industrie

 

Barbara Drasler

Kommunikations- und Bildungsmanagerin

PhD in Biowissenschaften, Biologie, Projektmanagement

 

Sebastian Dobarco

KTT Manager (Fachbereich Chemie)

PhD in organischer Chemie, Vertriebsmitarbeiter, Assistent für Lizenzvergabe