Global Economic Justice

  • Unterricht

    Details

    Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
    Bereich Volkswirtschaftslehre
    Code UE-EEP.00334
    Sprachen Englisch
    Art der Unterrichtseinheit Vorlesung
    Kursus Master
    Semester SP-2022

    Zeitplan und Räume

    Vorlesungszeiten Montag 15:15 - 18:00, Wöchentlich
    Stunden pro Woche 3

    Unterricht

    Dozenten-innen
    Beschreibung

    This course covers questions of justice that arise in the global economy. The first two sessions introduce the necessary philosophical tools. The subsequent sessions cover topics such as tax competition, free trade, the global and intergenerational distribution of the costs of climate change, poverty eradication, democratic control of global economic institutions, remittances, etc. For most of the sessions a short essay has to be submitted which criticizes the reading of the respective week. The sessions consists of a mix of discussions and lecture-style inputs.    

    Lernziele

    The course has two sets of goals:

    1. Discussing and finding answers to pressing ethical issues that face policymakers, citizens, and business people
        in the global economy.
    2. Knowledge of theories of justice, particularly in their extension to global and long-term questions.

    Soft Skills
    Ja
    ausserhalb des Bereichs
    Nein
    BeNeFri
    Ja
    Mobilität
    Ja
    UniPop
    Nein
    Hörer
    Ja

    Dokument

    Bibliographie Caney, Simon. Justice Beyond Borders: A Global Political Theory. Oxford University Press, 2006.

    Fleurbaey, Marc, "Economics and Economic Justice", The Stanford Encyclopedia of Philosophy (Winter 2016 Edition), Edward N. Zalta (ed.), URL = .
  • Einzeltermine und Räume
    Datum Zeit Art der Unterrichtseinheit Ort
    21.02.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    28.02.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    07.03.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    14.03.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    21.03.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    28.03.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    04.04.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    11.04.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    25.04.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    02.05.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    09.05.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    16.05.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    23.05.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
    30.05.2022 15:15 - 18:00 Kurs PER 21, Raum C130
  • Leistungskontrolle

    Schriftliche Prüfung - SP-2022, Wiederholungssession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note
    Beschreibung

    Schriftliche Prüfung 90 Min.

    Nur Wiederholungsprüfung

    Fortlaufende Evaluation - SP-2022, Sommersession 2022

    Bewertungsmodus Nach Note
    Beschreibung

    Benotung von Essays, die während des Kurses geschrieben werden.

    Kurs mit fortlaufender Evaluation: nach der Einschreibeperiode können Sie sich nicht mehr von der Einschreibung zurückziehen (s. Sessionskalender auf der Webseite der Fakultät).

  • Zuordnung
    Zählt für die folgenden Studienpläne:
    Doc - Betriebswirtschaftslehre
    Version: 2002/SA_V01
    Wahlkurse > Wahlkurse UNIFR

    Doc - Quantitative Wirtschaftsforschung
    Version: 2002/SA_V01
    Wahlkurse > Wahlkurse UNIFR

    Doc - Sozialwissenschaften
    Version: 2002/SA_V01
    Wahlkurse > Wahlkurse UNIFR

    Doc - Volkswirtschaftslehre
    Version: 2002/SA_V01
    Wahlkurse > Wahlkurse UNIFR

    Doc - Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
    Version: 2002/SA_V01
    Wahlkurse > Wahlkurse UNIFR

    Ergänzende Lehrversanstaltungen in SES
    Version: ens_compl_ses
    803 - MA-Kursangebot für Mobilitätstudierende

    Europastudien 30 [MA]
    Version: SA14_MA_P2_bil_v01
    Basismodul 2: Rechtliche und ökonomische Problemfelder Europas

    Europastudien 30 [MA]
    Version: SA14_MA_PS_bil_v01
    Wirtschaftliche, politische und soziale Problemfelder in Europa > Modul "Wirtschaft" (Option A)

    Europastudien 90 [MA]
    Version: SA14_MA_PA_bil_v01
    Basismodul 2: Rechtliche und ökonomische Problemfelder Europas

    Ma - Accounting and Finance - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Kurse - 72 ECTS > minimum 0 / maximum 1 beliebiger Masterkurs, der an der Universität Fribourg angeboten wird , wenn 72 ECTS in den oben genannten Modulen noch nicht erreicht sind > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Betriebswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2017/SA_v01
    Kurse: mind. 63 ECTS > Wahlkurse: max. 18 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Betriebswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Kurse: mind. 72 ECTS > Wahlkurse: max. 18 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Business Communication : Ethik und Volkswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2017/SP_V01_ETHIQUE
    Kurse - 60 ECTS > Optionsgruppe > Ethik und Volkswirtschaftslehre > Module I : Éthique et droits humains

    Ma - European Business - 90 ECTS
    Version: 2017/SA_v01
    Courses - 63 ECTS > Additional courses: Any Master courses of the Faculty of Economics and Social Sciences, as well as maximum 9 ECTS from all Master programmes of the University. > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - International and European Business - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Courses > Additional courses: Any Master courses of the Faculty of Economics and Social Sciences, as well as maximum 9 ECTS from all Master programmes of the University. > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Kommunikation und Gesellschaft - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V03
    Forschungsbereiche > Forschungsbereiche > Inter- & Transdisciplinary Perspectives > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Kommunikationswissenschaft und Medienforschung - 90 ECTS
    Version: 2015/SA_V01
    Kurse - 60 ECTS > Inter- and Transdisciplinary Perspectives > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Marketing - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V02
    Ku > Masterwahlkurse auf der gesamten Universität > SES-Wahlkurse auf Masterstufe

    Ma - Public Economics and Public Finance - 90 ECTS
    Version: 2015/SA_V01_MA_VWL_DD
    Kurse > Up to 45 ECTS credits must fulfill the conditions required for the specialisation, including the modules 1, 2 and 6 with a min. of 12 ECTS in each. > Additional courses in Economics in order to fulfil the Double Diploma requirements > Modul 4: Wirtschaftsethik und Soziale Verantwortung

    Ma - Volkswirtschaftslehre - 90 ECTS
    Version: 2021/SA_V03
    Wahlkurse > 369 - Wahlkurse vom Master in Volkswirtschaftlehre
    Wahlkurse > Wahlkurse der SES-Fakultät - max. 15 ECTS > SES-Wahlkurse auf Masterstufe
    Mit der ersten Kurseinschreibung in einem der verfügbaren Optionen bestimmen Sie die Optionswahl. > Nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung > 369 - Option: "Nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung"

    NfMa - Ethik und Volkswirtschaft - 30 ECTS
    Version: 2008/SA_V01
    Module I : Éthique et droits humains

    NfMa - Volkswirtschaftslehre - 30 ECTS
    Version: 2021/SA_V01
    Wahlkurse > 369 - Wahlkurse vom Master in Volkswirtschaftlehre