Forschungsstelle Sergij Bulgakov

Die Forschungsstelle dokumentiert Sergij Bulgakovs Werk und dessen Erforschung und publiziert Übersetzungen seines Schaffens.

Profil

NEW TRANSLATION

Spiritual Diary by Sergius Bulgakov

Translated by Mark Roosien and Roberto J. De La Noval Foreword by Rowan Williams Angelico Press 2022; Online Book Launch, August 13, 2022, 2-4pm EST (Zoom)

Alle News
TEXT

Bulgakovs Regimekritik (1906):

"Russland kann nur auf eine Weise gerettet werden: Es muss in einen Rechtsstaat verwandelt, das Reich der Lüge in ein Reich der Wahrheit verwandelt werden."

Alle News
NEW ISSUE

The Wheel 26/27: Bulgakov Anniversary Issue

Why Sophia - Theology of Beauty - Revolution and Revelation - and much more...

Alle News
NEUERSCHEINUNG

Sergij Bulgakov: Die zwei Städte. Studien zur Natur gesellschaftlicher Ideale (Moskau 1911)

aus dem Russischen übersetzt von Katharina A. Breckner und Regula M. Zwahlen

Alle News

Wer ist Sergij Bulgakov?

Sergij Bulgakov (1871–1944) war ein russischer Ökonom, religiöser Philosoph und orthodoxer Theologe. Als herausragende Persönlichkeit des "Silbernen Zeitalters" in Russland, der russischen Emigration und der ökumenischen Bewegung in Westeuropa hat er erhebliche Bekanntheit erlangt.

 

Mehr 

Publikationen

Die Forschungsstelle Sergij Bulgakov publiziert deutsche Übersetzungen seines Werks.

Mehr

JUNE 1, 2022: Rowan Williams: What is Christian Politics?

H. E. Dr. Rowan Williams, Emeritus Archbishop of Canterbury “What is Christian Politics? Insights from Sergius Bulgakov" at Volos Academy

Online Talk (recorded)

Paul L. Gavrilyuk: Sophia and Salvation in the Theology of Sergei Bulgakov

Paul L. Gavrilyuk, Orthodox theologian and historian, describes Bulgakov's theology of universal salvation.
19 July 2022 on Youtube