Patrick Flack


Lehr-und Forschungsrät_in
Departement für Philosophie

CRI 01 bu. 2.106
Rue Criblet 13
1700 Fribourg
CRI 01, 2.106
Empfangszeit

Biografie

Seit 2021 Lehr- und Forschungsrat für Ideengeschichte Mittel- und Osteuropas an der Universität Fribourg. Er studierte Russisch, Philosophie und Geschichte in Genf, Berlin und Moskau, bevor er an der Karls-Universität in Prag promovierte (2011). Anschließend war er als SNF-Postdoc am Mitteleuropäischen Institut für Philosophie (Prag), am Peter-Szondi-Institut (Berlin) und am Husserl-Archiv (Leuven) tätig. Im Jahr 2012 gründete er sdvig press, eine digitale Open-Access-Publikationsplattform, die unter anderem das internationale Projekt Open Commons of Phenomenology betreibt

Forschung und Publikationen

  • Publikationen
    Loading Orcid 0000-0002-8727-6936