Prince Franz Joseph II of Liechtenstein Award 2023

Conditions

The prize is awarded for work completed within the two years preceding the award. Professors and Senior Middle Managers of the University of Fribourg are eligible to apply. Scientific work that is concerned with a Christian understanding of the world and of humankind will be given priority in the awarding of the prize.

 

Applications

Deadline for submission:
31 May 2023 (scientific work and CV of the author)

Place of submission:
University of Fribourg
Rectorat
Av. de l'Europe 20
1700 Fribourg

Amount: CHF 10'000.00

Presentation of the prize:
During the Dies Academicus, on 15th November 2023.

Archive of the laureates

2023

Jean-François Corpataux
L’Image féconde. Art et dynastie à la Renaissance

Dominic Roser
Effective Altruism and Religion. Synergies, Tensions, Dialogue


2021

Valerie Savioz-Viaccoz
L’embryon in vitro - Émergence d’un nouvel objet de droit : qualification juridique et contrats

Oliver Dürr
Homo Novus. Zur eschatologischen Transformation des Menschen im Zeitalter des Transhumanismus. Beiträge zu einer Techniktheologie


2019

Joachim Negel
Freundschaften – Ansichten einer Lebensform


2017

Markus Lau
Der gekreuzigte Triumphator. Eine motivkritische Studie zum Markusevangelium

Manuela Studer-Karlen
Das Bildprogramm der byzantinischen Kirchen und die Liturgie: Untersuchungen zum Christus Anapeson


2015

Wossen Aregay
Verwaltete Vielfalt. Ist der Nationalitätenstaat die Antwort auf den Pluralismus? Eine rechtstheoretische Analyse und ihre Veranschaulichung am äthiopischen Beispiel.


2013

Gregor Emmenegger
Zum Einfluss antiker medizinischer und naturphilosophischer Theorien auf die Entwicklung des christlichen Dogmas


2011

Ariane Westphal
Ethikbasierte Unternehmensführung und ihre Wirkung auf das Organisationale Commitment der Mitarbeiter

Uwe Wolff
"Nimm dein Verhängnis an!" Literarisches Schreiben als Antwort auf die Geschichte: Der Schriftsteller Edzard Schaper (1908-1984) - eine wissenschaftliche Biographie und kritische Werkmonographie


2007

Max Küchler
Jerusalem. Ein Handbuch und Studienreiseführer zur Heiligen Stadt


2005

Sascha Bischof
Gerechtigkeit – Verantwortung – Gastfreundschaft, Ethik-Ansätze nach Jacques Derrida

Bernard Schumacher
Der Tod in der Philosophie der Gegenwart, beziehungsweise Confrontations avec la mort. La philosophie contemporaine et la question de la mort.