Interdisziplinäres Institut für Ethik und Menschenrechte

Mit einem interdisziplinären Team forschen wir im Bereich der Ethik und Geschichte der Menschenrechte.

Profil

ANNIVERSAIRE

Un colloque et des ateliers pour les 15 ans de la Déclaration de Fribourg

Les 23 et 24 mai 2022 ont eu lieu à l'Université de Fribourg deux journées spéciales consacrées aux droits culturels. En 2007, le texte d'une Déclaration des droits culturels fut adopté à Fribourg et Genève.…

Alle News
INTERNATIONALE KONFERENZ

Economic Growth and Population Growth: A Blessing or Curse for Sustainability?

Dominic Roser wurde eingeladen, am 22. November 2021 auf der 8. Internationalen Konferenz über multidisziplinäre Ansätze (iCMA) an der Universität von Sri Jayewardenepura, Sri Lanka, eine Grundsatzrede…

Alle News
KLIMA

Das Klima einklagen?

Am 16. November 2021 fand an der Universität Freiburg eine Podiumsdiskussion mit Pia Hollenstein, Prof. Dr. Ivo Wallimann-Helmer und Dominic Roser statt.

Alle News

Forschung

Das IIEDH ist ein Institut, das sich vorwiegend der wissenschaftlichen Forschung widmet und auf interdisziplinäre Fragen im Bereich der Ethik und der Menschenrechte spezialisiert ist.

Weitere Informationen

Partnerschaften

Das IIEDH pflegt mehrere Partnerschaften innerhalb und ausserhalb der Universität.

Weitere Informationen

Bildung

Das IIEDH beteiligt sich an der Lehre auf Bachelor- und Masterstufe an den verschiedenen Fakultäten der Universität.
 

Weitere Informationen

Multimedia

Videos, Radiosendungen, Interviews: Das IIEDH teilt seine Entdeckungen via Multimedia.

 

Weitere Informationen

Neue Publikationen

Zu den neuen Publikationen des Instituts.

KULTURELLE RECHTE - Freiburger Erklärung