Fernunterricht aus der Nähe

Fernunterricht aus der Nähe

Es ist definitiv nicht der beste Moment für ein Austauschsemester an der Uni Freiburg. Die Luxemburgerin Giulia Barison erzählt im Skype-Interview, wie sie trotzdem versucht, eine gute Zeit zu haben – und warum sie auch ohne Präsenzunterricht bis zum Ende des Semesters in Freiburg bleibt.

_________

Author

Matthias Fasel ist Gesellschaftswissenschaftler, Sportredaktor bei den «Freiburger Nachrichten» und freischaffender Journalist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.