Ocarina Baukurs aus Ton

 Samstag 05. November 2022, 9.00 - 18.00 Uhr

 Haus Kairos, Rue Guillaume-Techtermann 8a, Fribourg 
 Für alle Ineressierten, begrenzte Plätze 

Der Kurs ist ausgebucht! Warteliste

Am Kurstag baust du aus weissem Ton 1-2 indianische Ocarinas in moll-pentatonischer Stimmung (wie die Indianer-/Gebetsflöte) und mit deiner eigenen einzigartigen Verzierung. Dabei erfährst du Interessantes zur Tonentstehung, Stimmung und zum Ursprung dieser kraftvollen archaischen Flöte und erhältst Tipps zum Spielen.

Unter sorgfältiger Anleitung in der Kleingruppe kommt jede Ocarina Schritt für Schritt zum Klingen.

Dauer des Workshops: 9.00 - 18.00 Uhr

Die Kosten dieses Kurses werden für Studierende und Mitarbeiter der Universität Freiburg von der reformierten Seelsorge übernommen. Für Auswärtige betragen die Kosten : Fr. 300.-

Zmittag: Piknik selber mitbringen 

Verbindliche Anmeldung bis am 20. Oktober 2022

tania.guillaume@unifr.ch

Kursleitung: 

Jasmina Meier, Hagendorn ZG, Ocarinabauerin und Heilpädagogin

www.ocarina-atelier.ch 

Hinweise

Die Feinstimmung der Ocarinas erfolgt nach dem Kurs durch die Kursleitung, da diese erst im Verlauf des Trocknungsprozess und nach dem Brennen erfolgen kann. Deshalb wird jede Ocarina nach dem Kurs von der Kursleiterin sorgfältig nachbearbeitet, gestimmt, gebrannt und fertiggestellt.

Die Ocarinas werden ca. 10 Tage nach dem Kurs den TeilnehmerInnen zugeschickt.

Am Kurstag besteht die Möglichkeit, passende Ocarinabeutel, weitere Ocarinas und diverse…

Ziel des Kurses :

TON AUS TON - 

Natürliches, einfaches Instrument, Nachhaltig

Regt zum stillen Dasein an… 

Kann überall mitgenommen werden

Kann für Gottesdienste und Momente der Einkehr genutzt werden.

Diese Ocarinas sind intuitiv zu spielen und geeignet zum improvisieren, ideal für méditative Momente, zuhause oder in der Natur, mit Kindern -für dich selbst und

um deine Seele zum Klingen zu bringen!

Mehr Informationen dazu: www.ocarina-atelier.ch