Prof. Dr. Andreas Fahr

Start > Departement > Professur für empirische Kommunikationsforschung >
Prof. Dr. Andreas Fahr
 

Andreas Fahr

 
Andreas Fahr
Ordentlicher Professor
Boulevard de Pérolles 90, Büro F340
Tel. +41 (0)26 300 83 81
Fax +41 (0)26 300 97 62 Sprechstunde: Mittwoch 10-12 (nach Vereinbarung)

Regelmässige Lehrveranstaltungen (im Turnus)

Bachelorstufe

Vorlesungen
Einführung in die Kommunikationswissenschaft (HS)
Mediennutzungs- und Medienwirkungsforschung (FS)
Forschungsseminare
Forschungsseminar 1 (HS) und 2 (FS): Rezeptions- und Wirkungsforschung

Masterstufe

Vorlesungen
Media Use and Effects (FS)
Kolloquium
Masterkolloquium (FS/HS)

Unregelmässige Lehrveranstaltungen (nicht im Turnus)
Experimentelle Medienwirkungsforschung (HS)
Mediennutzung: Always on - Ursachen und Effekte mobiler Mediennutzung (HS)
Medienrezeption: Zwischen Fokussierung und Ablenkung (FS) Rezeptionsphänomene und Ihre Messung
(HS BA; HS13)
Verfahren und Befunde der apparativen und physiologischen Markt- und Medienforschung (VL MA; HS13)
Identitätsmanagement und sozialer Vergleich mit Medienpersonen (HS MA; HS13)

Forschungsschwerpunkte

Mediennutzung, Medienrezeption und Medienwirkung, Medienpsychologie, Empirische Methoden, Psychophysiologie und Datenanalyse. Medienvermittelte soziale Kommunikation, Öffentlichkeit und medienvermittelte Kommunikationsprozesse, Beziehungen zu Medienpersonen. Betreuung des DCMlab - dort insb. Analyse von Rezeptionsprozessen und Wirkungsforschung.

Weitere Informationen:
  Eigene Website

 

 

Universität Freiburg (Schweiz)   -   Departement für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
Bd de Pérolles 90   -   1700 Freiburg  -  Tel. +41 26 / 300 83 83    -   Fax +41 26 / 300 97 62   -  
Kontakt: anne-marie.carrel(a)unifr.ch   -  Letzte Änderung am 30-Jun-16 durch mukw -   Swiss University   

© Copyright 2004-2017 - MUKW
This site is powered by CMS Made Simple