Uni statt Olympia

Uni statt Olympia

Die Coronakrise hat auch das Leben von Anouk Vergé-Dépré auf den Kopf gestellt. Statt sich intensiv auf die Olympischen Spiele vorzubereiten, kann die Weltklasse-Beachvolleyballerin bloss im Keller ihrer Eltern trainieren – und gleichzeitig endlich ihr Studium vorantreiben. Wie sie mit der Situation umgeht, erzählt sie im Skype-Interview.

_________

  • Fotograf Sergio Villalba

Author

Matthias Fasel ist Gesellschaftswissenschaftler, Sportredaktor bei den «Freiburger Nachrichten» und freischaffender Journalist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.