Agenda

Hier finden Sie Hinweise zu wissenschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen der Freiburger und Berner Slavistik: Konferenzen, Studientage, Lesungen, Feste.

Möchten Sie regelmässig über Veranstaltungen mit Bezug zu Slavistik und Osteuropa im Raum Freiburg/Bern informiert werden? Dann abonnieren Sie die Mailingliste der Slavistik.

05
mrz

Podium: Berufsperspektiven Osteuropa

Breite Öffentlichkeit Andere
05.03.2024 18:30
Präsenzveranstaltung

Dienstag, 05.03.2024, 18:30
Universität Freiburg, Avenue de l’Europe 1
Salle MIS 03 3016

Im Rahmen der Masterdays laden die Freiburger Slavistik und Osteuropa-Studien ein zum Podium «Berufsperspektiven Osteuropa». Bei der Podiumsdiskussion erzählen vier Absolventinnen der Slavistik und Osteuropa-Studien von ihrem beruflichen Werdegang. Im Gespräch untereinander und mit den Studierenden teilen sie ihre Erfahrungen mit dem Übergang vom Studium ins Berufsleben.

Teilnehmerinnen:
Judith Huber, Auslandredaktorin bei Radio SRF und Sonderkorrespondentin für die Ukraine
Christine Honegger Zolotukhin, Schweizerische Botschafterin in Belarus
Fanny Mossière, Herausgeberin beim Verlag Noir sur Blanc
Leonie Ruesch, Projektkoordinatorin Ukraine bei Libereco – Partnership for Human Rights

Mit Apéro

Unterstützt wird der Anlass von Ost|Est Osteuropa-Netzwerk Bern-Fribourg und von den Career Services der Universität Freiburg


Wann? 05.03.2024 18:30
Wo? MIS 03 3016
Avenue de l'Europe 20
1700 Fribourg
Vortragende Judith Huber, Radio SRF
Christine Honegger Zolotukhin, EDA / DFAE
Fanny Mossière, Éditions Noir sur Blanc
Leonie Ruesch, NGO Libereco
Kontakt Departement für Slavistik und Europastudien + Career Services Universität Freiburg
Eliane Fitzé
eliane.fitze@unifr.ch
Anhang
Zurück zur Liste