Unterrichtsfächer

Das Lehrdiplom für Maturitätsschulen kann für zwei Unterrichtsfächer, für ein Fach (Monofach) oder für drei Unterrichtsfächer erworben werden.

Das zweite Unterrichtsfach muss nach Anforderungen der jeweiligen Fakultät im Umfang von mindestens 90 ECTS-Kreditpunkten studiert werden. Für zusätzliche Unterrichtsfächer müssen dieselben Bedingungen erfüllt werden, wie für ein zweites Unterrichtsfach.

  • Liste der Unterrichtsfächer
    • Biologie
    • Chemie
    • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Geographie
    • Geschichte
    • Griechisch
    • Informatik
    • Italienisch
    • Kunstgeschichte *
    • Latein
    • Mathematik
    • Musik
    • Philosophie
    • Physik
    • Pädagogik und Psychologie
    • Rätoromanisch
    • Religionslehre
    • Russisch
    • Spanisch
    • Sport
    • Wirtschaft und Recht

     

    * Das Lehrdiplom für das Fach Kunstgeschichte kann lediglich als kantonale Unterrichtsbefähigung erworben werden.