Departement für Psychologie

Das Departement für Psychologie führt die Studierenden an die Wissenschaft der Psychologie heran, die sich mit dem menschlichen Erleben und Verhalten befasst. Das Departement besteht aus einem jungen und dynamischen Team von Forschern und Forscherinnen mit internationaler Resonanz und hoher Präsenz in den Schweizer Medien.  Das Studium in Fribourg zeichnet sich durch ein dreisprachiges Umfeld aus. Unsere Studierenden heben zudem die angenehme Atmosphäre hervor, die durch überschaubare Strukturen und gute persönliche Beziehungen begünstigt werden.

Profil

SCHWEIZERISCHEN STUDIENSTIFTUNG

Sommerakademien 2021

Sommerakademien funktionieren ähnlich wie Think-Tanks im Kleinformat. In interdisziplinären Gruppen von fünfzehn bis zwanzig Personen werden die Teilnehmenden von Experten in neue Wissensgebiete eingeführt…

Alle News
BUCH

Schlaf: Rasch erklärt - 200 Fragen und Antworten rund um den Schlaf

Wir schlafen fast ein Drittel unseres Lebens. Was passiert in dieser Zeit? Professor Rasch gibt im Buch? Schlaf: Rasch erklärt? Antwort!

Alle News
SPECIAL ISSUE

Zeitschrift für Psychiatrie, Psychologie und Psychotherapie

Dominik Schoebi and Simone Munsch edited a special issue on the Family as resource, focus, and context of therapeutic interventions.

Alle News
BUCH

Working Memory: a new book by Prof. Camos

This new book co-edited with Robert Logie and Nelson Cowan present the most advanced research about working memory, the central component of human cognition in charge of short-term maintenance and processing…

Alle News

Studium

Es gibt drei aufeinander aufbauende Studiengänge in Psychologie, die zu einem Bachelor-, Master- oder Doktortitel führen. Darüber hinaus gibt es postgraduierte Studienprogramme

Mehr erfahren

Forschungseinheiten

Das Departement für Psychologie besteht aus 12 Abteilungen und Forschungsgruppen. 

Mehr erfahren

Coronavirus - Informationen des Departements zu Lehrveranstaltungen und Prüfungen