Regimes of Inequality – Past and Present

Transdisziplinäres Doktoratsprogramm 2022 - 2025

Welche politischen, sozialen, kulturellen und ökomischen Faktoren (re)produzieren Ungleichheit? Welche Akteur/innen, Gruppen und Institutionen sind dabei führend und wer wiederum versucht den Status quo zu ändern? Wie helfen verschiedene Methoden, Theorien und Ansätze der Intersektionalität, vergangene und aktuelle Ungleichheitsregime zu analysieren? Das Doktoratsprogramm bietet eine Plattform, um verschiedene Aspekte von Ungleichheit zu diskutieren.

Mehr lesen

Aktuell

25. - 26. April 2022
Kick-off Workshop mit Federico Finchelstein

Mehr

Aktivitäten

Öffentliche Vorträge mit Gastreferent/innen und Doktorierendenworkshops

Mehr

Angestrebt wird ein Netzwerk von Doktorierenden und Forschenden aus verschiedenen Disziplinen, Institutionen und Sprachgruppen

Bewerben Sie sich