Mentoring

Um Ihnen den Einstieg ins Studium zu erleichtern, erhalten Sie während des ersten Semesters die Möglichkeit, eine/n Mentor/in als persönlichen Ansprechpartner zu erhalten. Diese/r beantwortet Ihnen Fragen zur Einschreibung, Erstellung des Stundenplans, Räumlichkeiten usw. Das Mentorenprogramm wird in Zusammenarbeit mit unseren Masterstudierenden organisiert, die zu Beginn des Studiums ähnliche Erfahrungen gesammelt haben.

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Mentoren freiwillige Arbeit leisten und weiterhin Studierende sind. Bei rechtlichen (einschliesslich prüfungsrechtlichen) Fragen, wenden Sie sich bitte an die Verantwortlichen des Bereichs Europastudien bzw. an das Dekanat der Philosophischen Fakultät.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme am Programm haben (sei es als Mentor/-in oder Menté/-e), senden Sie uns bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben: Name, Vorname, Emailadresse, Vertiefungs-, Spezialisierungs-, Nebenprogramm, Orientierung (Option A oder B).

Kontakt

Um das Programm und um die Zuweisung der Mentoren kümmert sich: Cécile Cohen.