Evénements

30
mar

Maturierenden-Messe Bern

Reprogrammé

Ouvert au grand public Colloque / Congrès / Forum
30.03.2023 10:00 - 17:00
Présentiel

Die Maturanden-Messe Bern ist die Messe für Gymnasiast*innen, Kantonsschüler*innen, Berufs-, Fach-, Handels-, Wirtschafts- & Informatikmittelschüler*innen, die sich einen Überblick über die Studiengänge der führenden Schweizer Hochschulen verschaffen und ihre Einstiegsmöglichkeiten bei Top-Arbeitgebenden entdecken wollen.

Zudem kannst du verschiedene Möglichkeiten für ein Zwischenjahr kennen lernen und dich von hochkarätigen Referent*innen für deine Studien- und Berufswahl inspirieren lassen. Informiere dich persönlich und aus erster Hand über deine vielfältigen Möglichkeiten!


Selbstverständlich sind auch Eltern, Lehrpersonen sowie Studien- und Laufbahnberater*innen an der Maturanden-Messe Bern herzlich willkommen.


Quand? 30.03.2023 10:00 - 17:00
Où? BERNEXPO, Halle 1.1
Mingerstrasse 6
3014 Bern
Intervenants - **12:45–13:15 Uhr:** Abenteuer Germanistik - Entdeckungsreisen in die deutsche Sprache und Literatur mit einem Studium an der Universität Freiburg; Prof. Cornelia Herberichs, Departement für Germanistik, Philosophische Fakultät, Universität Freiburg
- **14:15–14:45 Uhr:** Art Matters! Kunstgeschichte an der Uni Freiburg studieren; Prof. Julia Gelshorn, Departement für Kunstgeschichte und Archäologie, Philosophische Fakultät, Universität Freiburg
- **15:00–15:30 Uhr:** An der Uni Freiburg kombinieren Sie Medien, Wirtschaft und Recht; Herr Florin Zai, Herr Etienne Bürdel, Frau Joséphine Rohrer & Frau Anna Grütter, Departement für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Universität Freiburg / Herr Finn de Thomas Wagner & Frau Jetë Beka, Lehrstuhl für Internationales Management, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Universität Freiburg
- **15:45–16:15 Uhr:** In Freiburg Naturwissenschaften, Sport oder Medizin studieren; Dr. Désirée König, Kommunikationsverantwortliche, Mathematisch-Naturwissenschaftliche und Medizinische Fakultät, Universität Freiburg
Contact Unicom Communication & Médias - Université de Fribourg
Serge K. Keller
serge.keller@unifr.ch
Avenue de l'Europe 20
1700 Fribourg
En savoir plus  Vers le site  Sur Twitter  Sur Facebook
Retour à la liste