Informationen

Die Universität Freiburg bietet eine Vielzahl von Doktoratsprogrammen in den Fakultäten für Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften und Medizin, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Betriebswirtschaft, Theologie und in interdisziplinären Bereichen an.

Vor der Bewerbung um einen Doktortitel muss sich der Kandidat/die Kandidatin mit einem Professor/ einer Professorin in Verbindung setzen, der sich bereit erklärt, die Doktorarbeit zu betreuen.

Jede Fakultät hat ihre eigene Promotionsordnung, bitte machen Sie sich bei der Bewerbung mit den entsprechenden Bestimmungen vertraut.

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Links zu Informationen, Angeboten und Regelungen zum Promotionsstudium in den verschiedenen Fakultäten:

Die Geschäftsstelle des BULA (Büro für Chancengleichheit an Universitäten und Fachhochschulen in der lateinischen Schweiz) hat die Informationsbroschüre "Erfolgreich promovieren – Leitfaden für Doktorierende" herausgegeben, die sich an Doktorierende richtet, die gerade mit ihrer Dissertation begonnen haben.

"BEDINGUNGEN FÜR EINE ERFOLGREICHE BETREUUNG VON DOKTORIERENDEN"

Konkrete Ansätze für Doktorierende und Betreuungspersonen.

Publikation des Zentrums für Hochschuldidaktik der Universität Freiburg (Schweiz).