NewsPublikationsdatum 01.04.2022

Heiliger Stuhl veröffentlicht neues Grundgesetz


Am 25. März erfolgte überraschend die Bekanntgebung, dass am 5. Juni mit der «Praedicate Evangelium» (Verkündet das Evangelium) das neue Grundgesetz für die Kurie des Heiligen Stuhls in Kraft treten wird. Dieses ersetzt die im 1988 von Papst Johannes Paul II. eingesetzte Verfassung «Pastor Bonus» (Der gute Hirte).