Archiv Autor_in

Arnd Beise

ist Professor am Departement für Germanistik der Universität Freiburg. Er lehrt und forscht hauptsächlich zur deutschsprachigen Literatur seit der Frühen Neuzeit, mit gelegentlichen Ausflügen in andere Epochen von der Antike bis zur Gegenwart; oder in andere Disziplinen wie die Kunstgeschichte oder die europäische Kulturgeschichte.

arnd.beise@unifr.ch unifr.academia.edu/ArndBeise https:// beise.arnd arnd-beise-6670ba101/

02|2021/2022
Ist die Wahrheit allen Menschen zumutbar?

Eine Frage, die bereits im 18. Jahrhundert die Gemüter erhitzte

03|2019/2020
Narkissos' literarische Karriere

Die vielen Gesichter des Narziss‘