In memoriam: Prof. Harald Fricke

Der Rektor der Universität Freiburg und der Dekan der Philosophischen Fakultät haben die traurige Pflicht, mitzuteilen, dass Prof. Harald Fricke, ordentlicher Professor, am 20. Juni 2012 in seinem 64. Lebensjahr verstorben ist.

Professor Fricke war seit 1984 ordentlicher Professor für neuere und zeitgenössische deutsche Literatur.
Seine Kolleginnen und Kollegen sowie seine Studierenden werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und drücken seiner Familie ihr herzliches Beileid aus.

Die Abschiedsfeier findet im engsten Kreis der Familie statt.