Einen Mobilitätsaufenthalt absolvieren

 

Ein oder zwei Semester anderswo studieren, während man weiterin an der Universität Freiburg eingeschrieben ist.
Die Möglichkeit sich Kredits anerkennen zu lassen, die an einer anderen Universität erlangt wurden.

WARUM NICHT SIE? 

Sie möchten einen Mobilitätsaufenthalt absolvieren?
Bereiten Sie sich vor! Füllen Sie das Einschreibeformular aus (verfügbar ab September 2017).

Bereiten Sie sich vor!

Suchen Sie nach einer passenden Gastuniversität und informieren Sie sich mittels der Übersichtstabelle über die verschiedenen Mobilitätsprogramme. Der Mobilitätsleitfaden bietet einen ersten Überblick über die verschiedenen Etappen, welche zu einem erfolgreichen Mobilitätsaufenthalt führen.

FRISTE für einen Studienaufenthalt im akademischen Jahr 2018-2019, im Herbstsemester 2018 oder im Frühlingssemester 2019

 Programme

Einreichung des Dossiers

 Antwort der DIB

 ISEP

 

 31. Oktober 2017

 Anfang  Dezember 2017

 PÉÉ (Québec)

 Im Laufe des Monates

 Dezember 2017

 KONVENTIONEN

 SCHWEIZER MOBILITÄT HS 17

 15. April 2017

 Anfang Mai 2017

 SCHWEIZER MOBILITÄT FS 18

15. November 2017

 Anfang  Dezember 2017

 Swiss European Mobility

 (anstelle ERASMUS)

 Recht : 31. Oktober 2017

 Alle anderen :15. Januar 2018

 Anfang März 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienststelle für internationale Beziehungen  -   Av. Europe 20    -   1700 Freiburg   -  Tel. +41 26 300 7047  -  international [at] unifr.ch