Alte Sprache. Hebräisch. Biblisches Hebräisch II (Lektüre). Sprachkurs.
UE-TTH.01216

Dozenten-innen: Eggler Jürg
Kursus: Master
Art der Unterrichtseinheit: Sprachkurs
ECTS: 1
Sprache-n: Deutsch
Semester: SP-2024

Fortsetzung des Sprachkurses Biblisches Hebräisch I (Lektüre), UE-TTH.01215. Im Rahmen der Lektüre verschiedener Texte aus den Büchern Rut, Genesis, Zefanja, und 1. Samuel wird die Grammatik des Bibel-Hebräischen wiederholt und vertieft, der Umgang mit einschlägigen linguistischen Hilfsmitteln erlernt, in den kritischen Apparat der Biblica Hebraica Stuttgartensia eingeführt sowie in die Lage versetzt, linguistische Analysen für eine eigene Arbeitsübersetzung hinsichtlich einer Exegese zu erarbeiten. 

Kursvoraussetzung: Biblisches Hebräisch II. Sprachkurs. UE-T01.00532 oder Nachweis eines äquivalenten Abschlusses, Besitz des Lehrmittels: Lambdin Thomas O., 2021, Lehrbuch Bibel-Hebräisch, Brunnen Verlag, Gießen, mit Kenntnis des Wortschatzes der Kapitel 1-35, 37-43, 49-50, mind. drei Kursteilnehmende.

Leistungskontrolle: Lektürespezifische Vokabeltests (20%), schriftliche Textanalyse (30%), Abschlussprüfung Lektüre (50%).