Lehrstuhl für Allgemeine Moraltheologie und Ethik

Lehre

Prüfungsmodalitäten

Richtlinien und Empfehlungen für Schlussexamina im Fach Theologische Ethik

Lehrveranstaltungen

Herbstsemester 2017

Hauptvorlesung
Fundamentalmoral. Kompass für ein gutes Leben? Die Rückkehr der Tugendethik
Prof. Daniel Bogner
Achtung: Die Vorlesung beginnt am 19.9.2017, 15-17 Uhr.

Proseminar
Menschenwürde - theologische und philosophische Begründungen eines zentralen ethischen Konzepts
Dr. des Cornelia Mügge 
Das Seminar beginnt am 25.9.2017, 15-17 Uhr.

Seminar
Arbeit - Sex - Ubiquitous computing: Wie Technik unser Leben verändert. Ethische Orientierungen zur kulturellen Revolution der Gegenwart
Prof. Daniel Bogner 
Achtung: Das Seminar beginnt am 25.9.2017, 19:15 Uhr.

Kolloquium
Moraltheologie und Ethik. Forschungskolloquium für Promovierende (Lizentiat, Doktorat, Habilitation)
Prof. Daniel Bogner

Rückblick

Frühlingssemester 2017

Hauptvorlesung
Fundamentalmoral. Entstehung und Fragestellung der Moraltheologie (II)
Prof. Daniel Bogner 

Lektüreseminar
Tierethik
Dr. des Cornelia Mügge 

Seminar
Allein in der grossen Stadt? Christliche Existenz im Brennglas der Moderne
Prof. Daniel Bogner, Dr. des Cornelia Mügge
Blockseminar vom 6.-10.Juni.2017, Berlin
Website 

Kolloquium
Moraltheologie und Ethik. Forschungskolloquium für Promovierende (Lizentiat, Doktorat, Habilitation)
Prof. Daniel Bogner

Herbstsemester 2016

Hauptvorlesung
Entstehung und Fragestellung der Moraltheologie (I)
Prof. Daniel Bogner
Achtung: Die Vorlesung beginnt erst am 4.10.2016

Hauptvorlesung
Nichtstaatliche Akteure und Menschenrechte in einer ethischen Perspektive
PD Dr. Peter Kirchschläger / Prof. Daniel Bogner 

Seminar
Barmherzigkeit und Ethik. Eine Spurensuche im Leben des Franziskus von Assisi
Prof. Daniel Bogner, Dr. Katharina Peetz
Wanderseminar vom 23.9.-2.10.2016 (mehr Informationen siehe oben)

Proseminar
Einführung in das theologisch-ethische Denken
Dr. des. Cornelia Mügge
Das Proseminar findet 14tägig statt. Die erste Sitzung ist am 26.9.2016

Kolloquium
Blasphemie - le blasphème
Prof. Daniel Bogner zusammen mit Prof. Philippe Lefebvre und Prof. Siegfried Weichlein

Kolloquium
Moraltheologie und Ethik. Forschungskolloquium für Promovierende (Lizentiat, Doktorat, Habilitation)
Prof. Daniel Bogner

Frühlingssemester 2016

Hauptvorlesung
Moral und Recht: Rechtsethische Grundbegriffe für Theologinnen und Theologen
Prof. Daniel Bogner, Dr. Katharina Peetz 

Seminar
Ethos des Verbrechens: Moraltheologische Analysen anhand des französischen Gangsterfilms der 1960er und 1970er Jahre / Le Crime et la Morale: Analyses autour du film policier français des années 1960 et 1970
Prof. Daniel Bogner
Termine: 2.3., 9.3., 16.3., 13.4., 20.4., 27.4., 11.5., 18.5., 1.6.
jeweils 17-20 Uhr 

Kolloquium
Forschungskolloquium für Promovierende (Lizentiat, Doktorat, Habilitation)
Prof. Daniel Bogner

Herbstsemester 2015 / 2016

Hauptvorlesung
Mensch, Maschine und Moral. Einführung in die Technikethik
Prof. Daniel Bogner / Dr. Katharina Peetz

Ringvorlesung
Wozu Religion? Die Bedeutung des Glaubens in Politik und Gesellschaft heute
Prof. Daniel Bogner / Prof. Markus Zimmermann

Seminar
Religion et Etat dans le Christianisme et l'Islam / Religion und Staat in Christentum und Islam
Prof. Daniel Bogner zusammen mit Prof. Helmut Zander 

Kolloquium
Forschungskolloquium für Promovierende (Lizentiat, Doktorat, Habilitation)
Prof. Daniel Bogner

Frühlingssemester 2015

Hauptvorlesung
Fundamentalmoral: Entstehung und Fragestellung der Moraltheologie. 
Prof. Dr. Daniel Bogner

Proseminar
Grundkurs Theologische Ethik. Einführungsseminar 
Prof. Dr. Daniel Bogner / Dr. des. Cornelia Mügge
Die erste Sitzung des Proseminars ist am 18.2.2015. Dort werden unter Absprache mit den Studierenden die weiteren Termine festgelegt - die Veranstaltung soll zweiwöchentlich und 90minütig stattfinden. Alle Interessierten werden gebeten, bei dieser Sitzung dabei zu sein.    

Seminar

Kirchenrecht/Dogmatik/Theologie der Oekumene/Theologische Ethik: Liberté religieuse/liberté de religion: pour quelle Eglise, dans quelle sociéte? Perspectives théologiques, philosophiques et canoniques. Religionsfreiheit/Freiheit der Religionen: Für welche Kirche, in welcher Gesellschaft? Theologische, philosophische und kanonische Perspektiven.
Prof. Dr. Daniel Bogner in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Astrid Kaptijn und Prof. Dr. Barbara Hallensleben

Herbstsemester 2014 / 2015

Hauptvorlesung
Fundamentalmoral: Ethik der Menschenrechte
Prof. Dr. Daniel Bogner / PD Dr. Peter Kirchschläger

Hauptvorlesung
Fundamentalmoral: Entstehung und Fragestellung der Moraltheologie – eine Grundlagenvorlesung
Prof. Dr. Daniel Bogner

Proseminar
Grundkurs Theologische Ethik. Einführungsseminar
Prof. Dr. Daniel Bogner / Cornelia Mügge, M.A.

Forschungskolloquium/Oberseminar
Natur des Menschen. Brauchen die Menschenrechte ein Menschenbild?
24./25.9.2014
Prof. Dr. Daniel Bogner / Cornelia Mügge, M.A.

Frühlingssemester 2014

Hauptvorlesung
Fundamentalmoral. Ethik und Ethos des Politischen.
Prof. Dr. Daniel Bogner 

Seminar
Theologische Ethik. Religionsfreiheit - Fremdkörper oder authentischer Ausdruck des christlichen Glaubens?
Prof. Dr. Daniel Bogner 

Lektürekurs
Fundamentalmoral. Ist die Zeit aus den Fugen? Zeitregime als Kategorie theologischer Ethik.
Prof. Dr. Daniel Bogner

Hauptvorlesung
Ethik der Lebensführung - Konkretion der Tugendethik
Dr. Jochen Sautermeister, Lb.

Spezialvorlesung
Theologische Ethik. Nachhaltigkeit als Grundprinzip christlicher Wirtschaftsethik
Dr. Claudius Luterbacher, Lb.

 

Grundkurs Theologische Ethik. Einführungsseminar

Departement für Moraltheologie und Ethik - Av. de l' Europe 20 - 1700 Freiburg Swiss University