Gemeinschaft Christlichen Lebens (GCL) für Studierende

Infoabend am Donnerstag, 26. April, 19.30-21.00 Uhr im Haus Kairos

Die Gemeinschaft Christlichen Lebens, katholisch verwurzelt und ökumenisch offen, gibt die Möglichkeit, die Spiritualität des Ignatius von Loyola mit Anderen zu vertiefen - ähnlich wie in den Exerzitien im Alltag.

Die Gruppen treffen sich je nach Möglichkeit regelmässig alle drei bis vier Wochen. Das gemeinsame Gebet, das Zuhören und der Austausch in der Gruppe helfen die Gegenwart Gottes im eigenen Leben zu erkennen und so seinen Glauben zu vertiefen. An diesem Info-Abend können Elemente der GCL-Abende ausprobiert werden und erhalten alle nötigen Informationen. Eine Gruppe mit Personen verschiedenen Alters besteht in Fribourg, nun möchten wir das Angebot speziell für Studierende erweitern.

Referenten:

Marie-Brigitte Seeholzer, ehemalige Jugendseelsorgerin und Nationalbeauftragte der GCL

Martin Bergers, Universitätseelsorger

Weitere Informationen: Homepage der GCL Schweiz

An unserer Universität möchten wir eine Gruppe für Studierende gründen. Der Infoabend bietet neben Informationen die Möglichkeit, ein Gruppentreffen in der Praxis auszuprobieren.

Kontakt:

Martin Bergers, kug@unifr.ch, 026 300 71 70 / 079 350 34 91

Universitätsseelsorge- Haus Kairos - Rue Techtermann 8A  - 1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 71 74
email [at] unifr.ch - Swiss University