WINS (WOMEN IN SCIENCE AND TECHNOLOGY)

 Das Programm für mehr Frauen in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen

                   

     

Dieses Projekt wird vom Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) finanziell unterstützt und von der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg durchgeführt.

WINS will Gymnasiastinnen im zweiten Schuljahr für naturwissenschaftliche und technische Berufe begeistern - einem Bereich, der noch heute primär von Männern dominiert wird. Die jungen Frauen können während zwei Tagen in dieses Arbeits- und Studienfeld eintauchen, den Arbeitsalltag von Naturwissenchaftlerinnen und Technikspezialistinnen kennenlernen und mit ihnen berufliche, wissenschaftliche und persönliche Aspekte der Laufbahn besprechen. Jährlich stehen rund 80-90 Plätze zur Verfügung.

 

Die nächste WINS-Schnuppertage


Die nächste WINS-Schnuppertage finden am 13. und 14. März 2017 statt. 

Die Einschreibung ist bis 19. Februar 2017 möglich.

Für weitere Informationen schicken Sie eine E-Mail an wins-stages[at]unifr.ch oder kontaktieren Sie direkt eine der folgenden Personen:

Organisation von WINS Schnuppertagen:
Chantal Wicky (Departement für Biologie, Universität Freiburg)
Hugo Parlier (Departement für Mathematik, Universität Freiburg)
Muriel Besson (Dienststelle für die Gleichstellung von Frau und Mann, Universität Freiburg)
Sofia Martin Caba (Département de Chimie, Universität Freiburg) 

 

 2014 haben sich etwa 80 Studentinnen für eine Teilnahme bei WINS eingeschrieben

 

 

WINS  -   chemin du musée 10    -   1700 Fribourg   -  Tel +41 26 / 300 8865   -   Fax +41 26 / 3009741   -  
email [at] unifr.ch   -   Swiss University