Einheit Bewegungs- und Sportwissenschaften

In der heutigen Gesellschaft basiert eine gesunde und regelmässige körperliche Aktivität nicht nur auf Erfahrung sondern vor allem auch auf wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Das Fach der Bewegungs- und Sportwissenschaften (BSW) an der Universität Freiburg beschäftigt sich mit dem Einfluss der Bewegung und des Sports auf den Körper, die Psyche, die Gesundheit sowie auf das Sozialleben des Menschen. Es bietet eine Ausbildung in den biomedizinischen Wissenschaften der Bewegung und des Sports und enthält eine wissenschaftliche Dimension sowie eine praktisch-methodische Dimension.

Abteilungsleitung: Prof. Wolfgang Taube

Bewegungs- und Sportwissenschaften - Bd de Pérolles 90 - 1700 Freiburg