Mittwoch, 1. Dezember 2021Publikationsdatum 19.11.2021

Kolloquium Lehrerinnen- und Lehrerbildung Freiburg


Wie wird Feedbackqualität gemessen und welche Unterschiede bestehen zwischen verschiedenen Beobachtungsinstrumenten?

Merle Ruelmann von der Universität Zürich/PH Luzern stellt eine explorative Untersuchung vor, welche an diese Fragen anknüpft, und diskutiert diese wie auch Möglichkeiten und Grenzen der Messung von Feedback durch Unterrichtsbeobachtungen mit den Anwesenden. 

Kolloquium Lehrerinnen- und Lehrerbildung Freiburg
Mittwoch, 1. Dezember 2021, 12:30 - 14:00
Pädagogische Hochschule Freiburg, Saal Sadeleer (A.0.06)
Murtengasse 34-36, 1700 Freiburg

Das Kolloquium richtet sich an Interessierte aller Schulstufen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmerinnen und teilnehmer und eine angeregte Diskussion.

Detaillierte Angaben entnehmen Sie bitte dem Flyer.
>> Flyer herunterladen