28. Januar 2022Publikationsdatum 29.11.2021

Netzwerktag "Dialogische Unterrichtsgespräche anregend führen"


Hier geht's direkt zur Anmeldung »

Dialogisch gestaltete Unterrichtsgespräche stellen einzigartige Lerngelegenheiten dar, um zu einem vertieften Verständnis zu gelangen. Sie schulen das fachbegriffliche Denken und die sprachliche Ausdrucksfähigkeit. Zudem fördern sie das Argumentieren, Erklären, Zuhören und Kooperieren und schaffen Voraussetzungen zum respektvollen Austausch. Der Netzwerktag fokussiert Gelingensfaktoren für dialogische Gespräche im Fachunterricht und geht der Frage nach, wie Studierende zur dialogischen Gesprächsführung angeleitet werden können.

Am Netzwerktag des ZELF werden die Bedeutung und das Potential dialogischer Gespräche anhand von Beispielen veranschaulicht und mit Hilfe praxiserprobter Hilfestellungen konkretisiert. Impulsreferate, interaktive Ateliers und gemeinsame Entwicklungsarbeit bieten Möglichkeiten zum Austausch und inspirieren für den eigenen Unterricht.

Anmeldung »