Informationen zu COVID-19

Bitte beachten Sie, dass sich die Bestimmungen laufend ändern können. Bleiben Sie daher informiert und konsultieren Sie regelmässig die Webseite der Unifr mit allen News, Verhaltensregeln und Anpassungen im Zusammenhang mit COVID-19. 

  • COVID Zertifikat

    Der Zugang zu diesen Lehrveranstaltungen ist denjenigen Personen gestattet, die über ein gültiges COVID-19-Zertifikat verfügen.

    Auf der Webseite der Unifr finden Sie zusätzliche Informationen betreffend den Lehrveranstaltungen.

     Bitte beachten Sie die zusätzlichen Bestimmungen der einzelnen Fakultäten bezüglich der Durchführung von Lehrveranstaltungen und Prüfungen:

     

  • Gratis-Selbsttests bis am 1. Oktober 2021

    NEU: Ab 1. Oktober 2021 gilt:

    • Antigen-Schnelltests für asymptomatische Personen (z.B. für ein Testzertifikat) werden vom Bund nicht mehr vergütet. 
    • Tests von symptomatischen Personen und Personen mit engem Kontakt zu einer infizierten Person sowie PCR-Bestätigungstests führen prinzipiell nicht mehr zu einem Covid-Zertifikat
    • Selbsttests werden vom Bund prinzipiell nicht mehr vergütet

     

    Seit dem 7. April 2021 können die Selbsttests kostenlos in Schweizer Apotheken abgeholt werden. 

    Für Studierende mit einer Europäischen Krankenversicherungskarte
    Sie können in die Apotheke gehen, 5 Tests (pro Monat) abholen und die Apotheke darum bitten die Rechnung direkt an die Gemeinnützige Einrichtung KVG zu schicken, die diese bezahlt und mit Ihrer Versicherung in Ihrem Heimatland abrechnet. Oder Sie bezahlen den Test und verlangen dann die Rückerstattung bei der KVG.
    Vergessen Sie nicht, dass Sie in der Apotheke Ihre Europäische Gesundheitskarte vorzeigen müssen.

    Für Studierende mit einer Swisscare Krankenversicherung
    Bitte lesen Sie die Informationen auf der Webseite von Swisscare unter "Häufig gestellte Fragen" - Swisscare news for COVID-19.
    Vergessen Sie nicht, dass man Sie in der Apotheke nach Ihrer Krankenversicherungskarte fragen wird.

  • Einreise in die Schweiz

    Bitte lesen Sie die aktuellsten Informationen zu den Regeln für die Einreise in die Schweiz auf der Webseite des Bundesamts für Gesundheit (BAG)