Organisation

Die Fakultät in Kürze

Die Math.-Natw. Fakultät der Universität Freiburg ist eine wissenschaftliche und technische Lehr- und Forschungseinrichtung auf hohem Niveau, im Herzen vom Wissenschafts- und Technikpark Pérolles.

Ihre Besonderheiten

Ihre auf Zusammenarbeit und intensiven Austausch ausgerichtete menschliche Grösse

Dank ihrer moderaten Grösse bietet die Math.-Natw. Fakultät der Universität Freiburg ihren Studierenden eine persönliche Betreuung welche es allen ermöglicht, mit den Dozierenden und den Forschenden in einen bildenden Dialog zu treten.
Bei uns behalten Sie Ihren Namen und Ihre Identität!

Ihr interdisziplinärer Lehrplan

Die Universität Freiburg bietet die - in der Schweiz einzigartige - Möglichkeit, einen Lehrplan zu jeder Zeit aus zwei Fächern nach Wahl zusammenzustellen. An der Math.-Natw. Fakultät nimmt das erste Studienfach (Hauptfach) etwa 2/3 der investierten Studienzeit in Anspruch, das zweite Studienfach (Zusatzfach) die restlichen 1/3.
Somit haben alle die Möglichkeit, sich eine Zukunft nach dem Vorbild dessen zu schaffen, wonach sie streben und was sie wirklich mögen.
Auf diesem Weg kann sich die Gesellschaft WissenschaftlerInnen heranbilden, die gleichzeitig kompetent und auf Interdisziplinarität vorbereitet sind.

Ihre humanistische Berufung

Die Universität Freiburg ist in einer langen humanistischen Tradition verwurzelt, deren Werte gleichermassen auf die Lehre und die Forschung an der Math.-Natw. Fakultät abfärben!

Ihre Zweisprachigkeit

Die Universität Freiburg ist eine zweisprachige Universität (deutsch-französisch). An der Math.-Natw. Fakultät wird auf Bachelor-Niveau in diesen beiden Sprachen unterrichtet. Dazu kommt wohlgemerkt noch die tägliche Verwendung des Englischen als universelle Wissenschaftssprache und als Unterrichtssprache auf den Stufen Master und Doktorat.
Ein Studienabschluss von Freiburg ist ein Ausweis für die Schweiz, für Europa und für die ganze Welt!

 

Ihre Struktur

 

Die Math.-Natw. setzt sich aus 7 Departementen und 1 Institut zusammen, welche die folgenden wissenschaftlichen Bereiche abdecken: Mathematik, Informatik, Physik, Chemie, Geographie, Erdwissenschaften, Biologie, Biochemie, Bioinformatik, Biomedizinische Wissenschaften, Humanmedizin, Sport und Nanowissenschaften. 
Der Fakultätsrat besteht im Augenblick aus 73 ProfessorInnen, 17 Wissenschaftlichen Mitarbeitenden sowie 17 Studierenden. 


Faculty Board Dean's Advisory Committee Dean's Office Department of Mathematics Department of Geosciences Department of Informatics Department of Biology Department of Physics Department of Medicine Department of Chemistry A. Merkle Institute



Neues Organigramm ab dem 01.01.2018 (PDF) :


Faculty of Science and Medicine Faculy Council Dean's Advisory Council Dean's Office Mathematics and Sciences Section (SCI) SCI Section Council SCI Section Office Department of Biology Department of Chemistry Department of Geosciences Department of Informatics Department of Mathematics Department of Physics Adolphe Merkle Institute Human-IST Institute NCCR FriMat Environmental Science (Coordination Office) Medicine Section (MED) MED Section Council MED Section Office Cardiovascular System, Endocrinology and Metabolic Science Neurosciences and Movement Science Cancer, Microbiology and Immunology Medicine and Public Health Medical-Surgical Specialties Institute of Family Medicine
University of Fribourg  •   Faculty of science  •   Ch. du Musée 8  •   CH-1700 Fribourg  •  
tél +41 26 / 300 8111  •   fax +41 26 / 300 9729  •   sciences [at] unifr.ch  •   Swiss University