Bible Art Journaling & kreatives Tagebuch

 ACHTUNG Der Kurs findet vor Ort und ONLINE (auf Anfrage) statt. 

 Jeden 3. Donnerstag im Monat 18.00 - 19.30 Uhr

Reformierte Kirche, gegenüber Manor, 1700 Fribourg
 Allen Personen, welche die Bibel auf spielerische und kreativer Weise entdecken wollen. KEINE Voraussetzungen oder künstlerischen Fähigkeiten.

 AUSKUNFT & ANMELDUNG : tania.guillaume@unifr.ch

Jeder Kurs kann einzeln belegt werden.

INHALT DES WORKSHOPS 

Möchten Sie den biblischen Text kennenlernen oder neu entdecken, und möchten Sie Ihre persönliche Beziehung zu Gott pflegen? Dieser Workshop lädt dazu ein! Das Kreative Tagebuch® lädt Sie zu einer inneren Reise ein, in der alle drei "Sprachformen" genutzt werden: Schreiben, zeichnen, kritzeln und krakeln, und die Collage. Es ist wichtig zu wissen, dass das Kreative Tagebuch weder ein Artjournal noch ein Scrapbooking ist, das im Wesentlichen das Künstlerische und Dekorative betont! Für diesen Workshop sind keine besonderen Fähigkeiten oder Talente erforderlich. Wir produzieren keine großartige Literatur oder visuelle Meisterwerke. Einzig der Wunsch, sich der eigenen Innerlichkeit zu öffnen, reicht aus. Es ist ein spielerischer und spontaner Ansatz, eine Improvisation, die zum Erkunden entführt. Während der Sequenzen entdecken wir verschiedene „Techniken“, die es ermöglichen, über Gewohnheiten hinauszugehen und das Loslassen zu ermöglichen, neue Räume zu eröffnen. Es ist eine tiefe Arbeit, die sanft und leicht ausgeführt wird.

 

Bible Art Journaling 

Nachdem wir uns mit einem Text vertraut gemacht haben, fahren wir mit dem Schritt „Bibelkunst“ fort, in dem wir unsere Bibel durch Illustration des Textes in ein einzigartiges Buch verwandeln. Auch hier müssen Sie nicht zeichnen können: Bei Bedarf werden Sie durch einfache Verfahren geführt oder erhalten Schablonen, die den Erfolg Ihrer Seite sicherstellen. Mit jedem Treffen wird Ihre Bibel bunter. Sie wird zum Zeugen und zum  Ausdruck Ihrer persönlichen und Begegnung mit dem Text und mit Gott.

Es ist natürlich auch möglich, Ihr Notizbuch anstelle Ihrer Bibel auszufüllen!