YouTube-Kanal: "Umdenkbar"

„Umdenkbar“ – Auf der Suche nach Wahrheit jenseits der Gegensätze.
Dieser Kanal fragt nach den drängenden Fragen der Gegenwart. Im Gespräch mit philosophischen, wissenschaftlichen, politischen und theologischen Perspektiven werden Ressourcen aus der Vergangenheit für die Orientierung in der Gegenwart fruchtbar gemacht.

Kanaltrailer
Youtube-Kanal

 Umdenkbar

Die Medienplattform «Glaube & Gesellschaft» (G&G) trägt mit wissenschaftlich fundierten, ästhetisch ansprechenden und professionell aufbereiteten Videos und Audioproduktionen zum Online-Dialog zwischen universitärer Theologie, den Kirchen sowie der breiten Öffentlichkeit bei und eröffnet dadurch neue Möglichkeiten für die Erwachsenenbildung im digitalen Zeitalter.

 

Beirat der Medienplattform

  • Prof. Dr. Gregor Emmenegger, Universität Fribourg
  • Prof. Dr. Veronika Hoffmann, Universität Fribourg
  • Martin Iten, Anima Una und Mitglied der Kommission für Kommunikation und Öffentlichkeit der Schweizer Bischofskonferenz
  • Prof. Dr. Ralph Kunz, Universität Zürich
  • Prof. Dr. Franz Mali, Vize-Rektor der Universität Fribourg
  • Prof. Dr. Joachim Negel, Universität Fribourg
  • Olivia Röllin, Journalistin und Moderatorin SRF “Sternstunde Religion”
  • Prof. Dr. Benjamin Schliesser, Universität Bern
  • Prof. Dr. Ursula Schumacher, PH Karlsruhe
  • Marius Widmer, Leiter Unicom, Universität Fribourg
  • Judith Wipfler, Religionsredaktionsleiterin Radio SRF

 

Die Medienplattform "Glaube & Gesellschaft" wird in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Schwarzfalter GmbH in Biel/Bienne umgesetzt.