Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Liturgien, Griechische - Das Euchologium des Serapion
D. Gebete zur Weihe von Sakramentalien.

XXX. Gebet für einen Verstorbenen und zu Begrabenden (n. 18).

[Forts. von [S. 157] ] O Gott, der Du Gewalt hast über Leben und Tod, Gott der Geister und Herr alles Fleisches, Gott, der tötet und lebendigmacht, zu den Toren der Unterwelt hinab- und heraufführt, der den Geist des Menschen in ihm schafft und die Seelen der Heiligen aufnimmt und erquickt; Du veränderst Deine Geschöpfe und formst sie um und bildest sie um, wie es recht und nützlich ist; Du allein bist der Unvergängliche, Unveränderliche und Ewige. Wir bitten Dich für den Todesschlaf und die Ruhe dieses Deines Knechtes oder dieser Deiner Magd; laß ihre Seele, ihren Geist ausruhen in den Orten der Saat, in den Schatzkammern der Ruhe mit Abraham, Isaak und Jakob und allen Deinen Heiligen, den Leib aber wecke auf zur Stunde, die Du nach Deinen untrüglichen Verheißungen bestimmt hast, auf daß Du ihm die nach Verdienst gebührende Erbschaft in Deinen heiligen Weiden dafür gebest. Gedenke nicht seiner Irrtümer und Sünden, bewirke, daß sein Ausgang friedlich und gesegnet sei, heile die Trauer der Überlebenden durch den Geist des Trostes und schenke uns allen ein gutes Ende durch Deinen Eingeborenen Jesus Christus, durch den Dir Ehre und Kraft sei im Heiligen Geiste von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Ägyptische Liturgien
Einleitung: Das Euchologium des Bischofs Serapion von Thmuis
Vorwort zu den Liturgen
Einleitung zu den Liturgen
Allgemeine Bemerkungen zu den Griechischen Liturgien
Bilder Vorlage

Navigation
. A. Gebete zur Abendmah...
. B. Gebete zur Taufe ...
. C. Gebete zur Weihe ...
. D. Gebete zur Weihe ...
. . XXIX. Gebet über das ...
. . XXX. Gebet für einen ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger