Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Liturgien, Griechische - Die griechische Jakobusliturgie
C. Messe Der Gläubigen.
XII. Letzter Eingang.

3. Segensgebet.

Der Priester:
Friede allen.

Das Volk:
Und Deinem Geiste.

[S. 121] Der Diakon:
Lasset uns vor dem Herrn das Haupt neigen.

Der Priester:
Großer und wunderbarer Gott, siehe herab auf Deine Diener, denn vor Dir beugten wir unsere Nacken. Strecke Deine mächtige und segensreiche Hand aus und segne Dein Volk. Bewahre Dein Erbe, damit wir immer und allezeit Dich, unsern allein lebendigen und wahren Gott, verherrlichen, die heilige und wesensgleiche Dreifaltigkeit, den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist, jetzt und allezeit und in alle Ewigkeit.

Lautes Gebet:
Denn Dir, dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geiste geziemt und gebührt von uns allen Verherrlichung, Anbetung und Danksagung, jetzt und allezeit und in alle Ewigkeit.

Das Volk:
Amen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zu den Liturgen
Einleitung zu den Liturgen
Allgemeine Bemerkungen zu den Griechischen Liturgien
Einleitung Syrische Liturgien
Einleitung: Die griechische Jakobusliturgie
Bilder Vorlage

Navigation
A. Vorbereitungsgebete ...
B. Katechumenen-Messe.
C. Messe Der Gläubigen.
. Mehr
. IV. Große Ektenie.
. V. Offertorium
. VI. Präfation und ...
. VII. Anaphora.
. VIII. Fürbitten für ...
. IX. Gebete vor der ...
. X. Kommunion.
. XI. Danksagung nach ...
. XII. Letzter Eingang.
. . 1. Weihrauchgebet.
. . 2. Eingangsgebete.
. . 3. Segensgebet.
. XIII. Entlassung.
. XIV. Schlußgebete.

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger