DiskriminierungPublikationsdatum 29.03.2021

Tool zur Meldung von Diskriminierung


Tool zur Meldung von Diskriminierung

Eine Arbeitsgruppe, die auf Initiative von EquOpp gegründet wurde, wurde im November letzten Jahres vom Studierendenrat beauftragt, ein Tool zur Meldung von Diskriminierungen innerhalb der UNIFR einzurichten. Dieses Tool ist jetzt hier (Link) für alle Mitglieder der Universitätsgemeinschaft verfügbar. Es ist in den Sprachen Französisch, Deutsch, Italienisch und Englisch verfügbar.

Die AGEF unterstützt diese Initiative nachdrücklich und ermutigt alle, Situationen und/oder Äusserungen zu melden, die sie als diskriminierend empfinden, um die Universität Freiburg zu einem sicheren und wohlwollenden Arbeits- und Studienort zu machen.