In eigener Sache

Da die Anmeldezahlen zum Humanmedizinstudium immer noch steigen, wird trotz Kapazitätsausbaus ein Numerus clausus mittelfristig notwendig bleiben. In Zahn- und Veterinärmedizin können ebenfalls nicht alle zugelassen werden. Ein Zulassungsverfahren muss den gesetzlichen Grundlagen, der Berücksichtigung der Eignung, entsprechen, was der EMS als Studierfähigkeitstest erfüllt. Der Hochschulrat hat am 19. Mai 2017 beschlossen, den EMS so wie bisher fortzuführen und das ZTD weiter mit der Durchführung zu beauftragen.

Um unsere Hauptaufgabe EMS auch zukünftig mit der notwendigen Qualität und Sicherheit zu erfüllen, wurde eine kontinuierliche Reorganisation eingeleitet, indem Jüngere rechtzeitig die Verantwortung übernehmen, ohne dass die Erfahrungen aus der Vergangenheit verlorengehen. In einer ersten Etappe erfolgten Umstrukturierungen innerhalb des ZTD, zukünftige werden die Verbesserung der Anbindung an die Universität und die Arbeitsteilung mit den Auftraggebern betreffen:

Seit 1. Oktober 2016 trägt Benjamin Spicher als Projektleiter die Gesamtverantwortung für das Projekt "Eignungstest für das Medizinstudium" (ab der EMS-Session 2017)

Klaus-D. Hänsgen leitet weiter die "Grundlagengruppe" (fachpolitische Fragen zu EMS und Zulassungsverfahren, vgl. www.ztd.ch) und nimmt als Direktor die Gesamtverantwortung für das ZTD "verwaltungsratsanalog" wahr. Vorgesehen ist, dass er zunächst bis Mitte 2018 die Transformations- prozesse von ZTD, EMS und Zulassungsverfahren konzeptionell begleitet.

Die Drittmittel-Projekte Wikipedistik (Hänsgen) und Verkehrspsychologische Diagnostik (Spicher) werden unter Beachtung der Schwerpunktsetzung EMS und entsprechend der vorhandenen Ressourcen weitergeführt.

 

Ein Organigramm des ZTD verdeutlicht die neue Struktur.

Unser Team

NAME Funktion Tel +41 26 300... WEB
Tit. Prof. Dr. Klaus-Dieter Hänsgen Direktor 79 89 Homepage
Lic. phil. Benjamin Spicher Verantwortlicher Projektleiter EMS 79 87
Tanja Cruchaud Koordinatorin/Lektorin 79 86
B.A. Yannick de Zordo Wissenschaftlicher Mitarbeiter 79 84  
B.A. Maurizio Strazzeri Systemadministrator 79 85  
B.A. Mauro Bernasconi Wissenschaftlicher Mitarbeiter 79 88  
Laurence Equey Administrative Mitarbeiterin 79 93  
Dr. Patrick Bergem Ext. wissenschaftlicher Mitarbeiter 79 86  
Lic. phil. Jolanda Fäh Vaucher Ext. wiss.Mitarbeiterin (Lehre) 79 86