THEOLOGISCHE FAKULTAT

Die Theologische Fakultät der Universität Freiburg ist die grösste theologische Fakultät der Schweiz und neben Luzern die einzige katholischtheologische Fakultät, die in eine staatliche Universität integriert ist. Der Dominikanerorden trägt eine besondere Verant-wortung für die Fakultät und stellt etwa ein Drittel der Professoren. Theologie ist ein vielseitiges und bereits in sich interdisziplinäres Studium, das sich mit Studienfächern aller anderen Fakultäten kombinieren lässt und neben dem kirchlichen Dienst viele weitere Berufsmöglichkeiten erschliesst.
Die Fakultät mit ihren fünf Departementen und fünf interdisziplinären Instituten verfügt über drei Kompetenzzentren:
a) Dokumente und Monumente der Bibel,
b) Theologie der Ökumene,
c) Theologie in dominikanischer Tradition.

Mit weiteren Schwerpunkten der Fakultät können sie unter dem Titel «Katholische Theologie im Dialog der Wissenschaften, Religionen und Kulturen» zusammengefasst werden.
Die grosse Zahl von Doktoranden und Doktorandinnen bestätigt den Ruf der Fakultät als Forschungsfakultät. Die Freiburger Theologische Fakultät ist bei der Professorenschaft wie bei den Studierenden die internationalste der Schweiz. Sie geniesst ein weltweites Ansehen, ist bekannt für ihre ökumenische Offenheit und stellt sich in Lehre und Forschung den aktuellen kirchlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen.

Auskünfte :

Dekanat der Theologischen Fakultät
Miséricorde – Av. de l’Europe 20
CH–1700 Freiburg
Tel. +41 26 300 73 70

www.unifr.ch/theo
decanat-theol@unifr.ch

 

Universität Freiburg   -  Webmaster  -   Av. Europe 20   -   1700 Freiburg  -  tel +41 26 / 300 7111    -   fax +41 26 / 300 9700
contact: webmaster@unifr.ch   -    Swiss University