Home » Lehre » Bachelor » Bachelor-Arbeit

Antrag der Bachelor-Arbeit

Der Termin für die Abgabe der Bachelor-Arbeit kann in begründeten Ausnahmefällen auf einen schriftlichen Antrag vom Departementsrat verlängert werden. Der Departementsrat ermächtigt den/die Departementspräsidenten/präsidentin, eine erstmalige Verlängerung der Abgabefrist zu genehmigen, sofern die betreuende und die begutachtende Person einverstanden sind. Bei der Festsetzung eines neuen Abgabetermins sind auch die Bedürfnisse der betreuenden und der begutachtenden Person zu berücksichtigen.

Fristen für die Bachelor-Arbeit

Die Daten und Fristen für die Bachelor-Arbeiten sind die folgenden:

  • Beginn der Arbeit: Juni 2017
  • Abgabe der 1. Version der Arbeit: 09.04.2018
  • Definitive Abgabe der Arbeiten: 14.05.2018

Abgabe der Bachelor-Arbeit

Die beim Departement einzureichenden Arbeiten müssen paginiert und gebunden sein, versehen mit Inhaltsverzeichnis, Bibliographie, Lebenslauf und ehrenwörtlicher Erklärung:

"Ich erkläre ehrenwörtlich, dass ich meine Bachelor-Arbeit selbständig und ohne unerlaubte fremde Hilfe verfasst habe" (jedes Exemplar unterschreiben!)

Die Titelseite trägt folgende Angaben:

  • Titel
  • "Bachelor-Arbeit, eingereicht bei der Departement für Psychologie der Universität Freiburg (CH)"
  • Name, Vorname, Heimatort, Jahr, Name des Betreuers der Bachelor-Arbeit

Departement für Psychologie - R. Faucigny 2 - 1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 7620 - psychologie [at] unifr.ch   -   Swiss University