Home » Forschung » Klinische Familienpsychologie

Klinische familienpsychologie

Head of the Unit: PROF. DR. DOMINIK SCHOEBI

Sekretariat: Rita Mayr

Rue de Faucigny 2
CH-1700 Fribourg
+41 (0)26 300 7360
+41 (0)62 300 9685 (Fax)
rita.mayr@unifr.ch

Ziel unserer Forschung ist zu verstehen, wie Paare ihre Emotionen im Alltag koregulieren und welche kurz- und längerfristigen Folgen daraus resultieren. Des Weiteren interessieren wir uns für unterschiedliche kontextuelle und individuelle Faktoren, welche interpersonelle Prozesse modulieren, wie beispielsweise kulturelle Faktoren, das soziale Netzwerk und Stress. 

Ein funktionierendes Familien - und Paarleben ist für das Wohlergehen, die physische und psychologische Gesundheit wie auch für die Belastbarkeit eines Menschen, eine der wichtigsten Voraussetzungen. Ziel unserer Forschungsarbeit ist es ein besseres Verständnis der Faktoren und Prozesse zu erlangen, die zu einem funktionierenden Familien - und Paarleben beitragen. Dabei nehmen wir eine klinisch - psychologische Perspektive ein, unter Heranziehung verschiedener Nachbarwissenschaften. 

 


Departement für Psychologie - R. Faucigny 2 - 1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 7620 - psychologie [at] unifr.ch   -   Swiss University