Titel Map Home Unifr

Werke

Diese Auflistung der augustinischen Werke gibt einen Überblick über sein literarisches Vermächtnis an die Menschheit. Die Liste gibt die Gesamtheit seiner Schriften wieder - mit Ausnahme der Briefe und der Predigten - und folgt der Aufzählung, die in den Retractationen enthalten ist, einem Werk, das Augustinus drei oder vier Jahre vor seinem Tod geschrieben hat. Darin erwähnt er die Einzelheiten, die ihn veranlassen, 93 Werke in insgesamt 252 Bücher zu schreiben.

Die Liste enthält auch verlorene Werke und zusätzlich etwa zwölf in den Retractationen nicht rezensierte Schriften.

Neben der Liste sind wichtige Editionen der augustinischen Werke abgebildet:
Corpus Christianorum, Turnhout (Belgien)
Sankt Augustinus - Der Lehrer der Gnade, Würzburg (Deutschland)
Bibliothèque Augustinienne, Paris (Frankreich)
Nuova Biblioteca Agostiniana, Roma (Italien)
Obras de San Agostín, Madrid (Spanien)
Bibliotheca Teubneriana, Stuttgart - Leipzig (Deutschland)
Corpus scriptorum ecclesiasticorum latinorum, Wien (Österreich)

  Werke
 
   
 
Titel Top Back Next
 
 
© 2001 Université Fribourg