DÉPARTEMENT DE MÉDECINE
DEPARTEMENT FÜR MEDIZIN
DEPARTMENT OF MEDICINE
 KREDITPUNKTE / PRÜFUNGEN

1. Die Modalitäten des Erwerbs der Kreditpunkte

Die Modalitäten des Erwerbs der Kreditpunkte werden im «Reglement vom 2. Februar 2004 für die Erlangung der Bachelor of Science und der Master of Science» beschrieben
http://www.unifr.ch/science/de/faculte/reglements/


Beachten Sie u.a. folgende Artikel:

Art. 03 Evaluation und Anrechnung
Art. 10 Angaben zu den Examen
Art. 11 Information
Art. 12 Anmeldung zu den Prüfungen
Art. 13 Rückzug, Unterbruch, Annullierung
Art. 14 Zuständigkeit und Mitteilung der Resultate
Art. 15 Sessionen und Prüfungsstoff
Art. 16 Wiederholung
Art. 16a Täuschung und Plagiat
Art. 17 Notenskala
Art. 18 Anrechnungseinheiten
Art. 19 Anrechnung der ECTS-Kredite

2. Die Bewertungsmodalitäten

Die Bewertungsmodalitäten der einzelnen UE des Bachelor of Science in Biomedizinischen Wissenschaften sind im Anhang zum Studienplan in medizinische Wissenschaften erläutert (http://www.unifr.ch/science/plans/plans_annexes_d.php)

3. Zusätzliche Informationen

  • Anrechnungseinheiten - Prüfungen: Sessionen / Fristen
http://gestens.unifr.ch/sc/pub/d/info/base.asp?page=10503&sem=20150
  • Termine
Prüfungsdaten
  • Schriftliche Frage
Fragetypen
  • Blueprint
Im Dokument «Blueprint», welches für jede Prüfung vorbereitet wird, finden Sie
  • das Total der Punkte
  • die Dauer der Prüfung
  • die Aufteilung der Punkte in Zeit (Minuten)
  • die Verteilung der Punkte nach Themen und teilweise nach Dozenten
Diese Dokumente werden Ihnen im Laufe des Semesters per Email zugestellt
  • Anleitung für die Prüfungen ME-Code
Erlaubtes persönliches Material
Eigenes Material, insbesondere Taschen, Mappen und Handys (ausgeschaltet!), müssen beim Saaleingang deponiert werden, ausser:
  • Ausweis (Legitimationskarte Campus Card, Führerschein, Pass oder Identitätskarte)
  • Lineal oder Geo-Dreieck
  • Allgemeines (kein medizinisches) Wörterbuch für Studierende, deren Muttersprache weder deutsch noch französisch ist
  • Bleistift, Radiergummi und Spitzer. Fakultativ: Blauer oder schwarzer Kugelschreiber, Leuchtstifte
  • Nicht programmierbarer Taschenrechner (cave: ggf. unerlässlich, je nach Stoffgebiet)
  • 1 Getränk (max. 3 dl) und ein kleiner Snack sind während des Examens zugelassen
University of Fribourg  •  Faculty of science  •  Department of Medicine  •  Ch. du Musée 8  •  CH-1700 Fribourg
tel. +41 26 / 300 8490  •  fax +41 26 / 300 9610  •  secretariat  •  Swiss University