Archiv für Liturgiewissenschaft

 

Inhaltsübersicht ALw

ALw Jahrgang 50. 2008

 Inhalt

50.01 Geleitwort von Abt Benedikt Müntnich OSB
7-8

50.02 Geleitwort des Vorsitzenden des Abt-Herwegen-Instituts Werner Weidenfeld
9-10

50.03 Vorwort der Herausgeber
11-16

50.04 Liturgie verstehen. Die Herausgeber des Archiv für Liturgiewissenschaft im Gespräch
Martin Klöckener – Benedikt Kranemann – Angelus A. Häussling OSB
17-30

50.05 Fürs Archiv des „Archivs“. Die Vorgeschichte des Jahrbuch für Liturgiewissenschaft (1918–1921) – zugleich eine Namensgeschichte des Archiv für Liturgiewissenschaft
Stefan K. Langenbahn
31-61

50.06 Um ein Jahrbuch für Liturgiewissenschaft. Ein neues liturgiewissenschaftliches Periodikum in einer neuen Epoche der Liturgiegeschichte
Angelus A. Häussling OSB
62-71

50.07 Das Studium der Geschichte des Gottesdienstes im Spiegel liturgiewissenschaftlicher Periodika. Ein Durchblick durch das Jahrbuch/Archiv für Liturgiewissenschaft und das Liturgische Jahrbuch
Jürgen Bärsch
72-102

50.08 Comprendre la liturgie: Tâche, but et responsabilité de la science liturgique à l’aube du 3e millénaire
Patrick Prétot
103-127

50.09 Anmerkungen zur Hermeneutik der Liturgie
Benedikt Kranemann
128-161

50.10 Liturgie – Gesamtkunstwerk unter eschatologischem Vorbehalt. Versuche zur Rezeption eines ambivalenten Begriffs
Gunda Brüske
162-187

50.11 Mysteriis edoctus: Vom Erleben zum Erkennen. Liturgiewissenschaft als eine Theologie der Erfahrung
Birgit Jeggle-Merz
188-206

50.12 Über einige Aufgaben bei der Erforschung der Liturgiegeschichte der frühen Kirche
Reinhard Messner
207-230

50.13 Liturgie verstehen – Liturgie leben. Hinweise aufgrund historischer Autobiografieforschung
Friedrich Lurz
231-250

50.14 Liturgiewissenschaft und Liturgiereform. Ergebnisse und Anfragen in Bezug auf dieWort- und Raumgestalt der Eucharistie
Albert Gerhards
251-267

50.15 Wie Liturgie verstehen? Anfragen an das Motu proprio „Summorum Pontificum“ Papst Benedikts XVI.
Martin Klöckener
268-305

50.16 Zurück in die Steinzeit? Perspektiven ökumenischer Liturgiewissenschaft zwischen Globalisierung und Regression
Karl-Heinrich Bieritz
306-331

50.17 Word and Table: Fifty Years of Eucharistic Revisions among English-speaking Protestant Churches
Geoffrey Wainwright
332-355

50.18 Liturgie verstehen durch Musik
Franz Karl Prassl
356-370

50.19 „Verstehst du denn auch, was du singst?“ Zur gemeinsamen Aufgabe von Liturgiewissenschaft und Hymnologie
Ansgar Franz
371-382

50.20 Archiv für Liturgiewissenschaft: Erschließung des Inhalts der Bände und Jahrgänge 1–50. 1950–2008
Angelus A. Häussling – Martin Klöckener
383-452

 Register

50.21 Abkürzungen und abgekürzt zitierte Literatur
453-458

50.22 Neuzeitliche Autoren und Personen
459-465

50.23 Schriftstellen
466

50.24 Namen, Wörter, Sachen, Initien
467-490

Institut für Liturgiewissenschaft - Büro MIS04 4226 - Av. de l'Europe 20 - CH-1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 74 42 - Mail