Archiv für Liturgiewissenschaft

 

Inhaltsübersicht ALw

ALw Jahrgang 47. 2005

HEFT 1

 Aufsätze

47.01 Ist Liturgie Spiel? Historische Beobachtungen und theologische Anmerkungen zu einem vielgestaltigen Phänomen des christlichen Gottesdienstes
Bärsch, Jürgen
1-24

47.02 Baptizatus et confirmatus. Ein neuer Beitrag zum frühmittelalterlichen Chrismale
Elbern, Victor H.
25-45

 Miszelle

47.03 Staunen – Fragen – Schweigen. Abaelards Jerusalemhymnus „O quanta qualia“ als Versuch, das Unsagbare zu sagen
Zerfass, Alexander
46-58

Literaturberichte

47.04 Liturgie im Mittelalter
Bärsch, Jürgen
59-107

47.05 Liturgie und Volksfrömmigkeit. Gebetbücher und Gebetbuchliteratur vom Mittelalter bis zur Gegenwart
Küppers, Kurt
108-151

Heft 2

 Aufsätze

47.06 Liturgie als Gedächtnisgeschehen. Dargestellt anhand eines Vergleichs von christlicher Sonntags- und jüdischer Sabbatliturgie
Stephan Wahle
153-180

47.07 Das Martyrologium der Klöster Gross St. Martin und St. Pantaleon in Köln und St. Symphorian in Metz aus dem frühen 11. Jahrhundert in Textzeugen aus Irland und Dänemark
Pádraig Ó Riain
181-214

 Literaturberichte

47.08 Der Gottesdienst der Kirche. Texte, Quellen, Studien
Häussling, Angelus A. OSB - Klöckener, Martin
215-287

47.09 Neues Testament und Liturgie
Harald Buchinger
288-306

47.10 Nachrichten
307-308

Heft 3

 Aufsatz

47.11 Das "Officium à Clero gallicano exule recitandum, pro hospitibus suis." Text und Kontext eines Votivoffiziums aus der Zeit der Französischen Revolution von 1789
Bernward Kröger
309-331

 Miszelle

47.12 Die für das Bistum Brandenburg offiziell gedruckten Messbücher. Buchwissenschaftlicher Befund und liturgische Besonderheiten
Eugenie Lecheler
332-349

 Literaturberichte

47.13 Liturgie, Bildende Kunst und Architektur
Walter Zahner
350-393

47.14 Liturgie in Arbeitsinstrumentarien und Sammelwerken
Angelus A. Häussling - Stefan K. Langenbahn
394-438

Institut für Liturgiewissenschaft - Büro MIS04 4226 - Av. de l'Europe 20 - CH-1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 74 42 - Mail