Institut du fédéralisme
Faculté de droit

News

Menschenrechte älterer Personen in der Schweiz

Podiumsdiskussion organisiert vom Schweizerischen Kompetenzzentrum für Menschenrechte / Montag, 7. November 2016, 18.15 - 19.30 Uhr; GenerationenHaus, Spittelsaal, Bahnhofplatz 2, Bern

Ältere Personen sind in ihrem Alltag mit verschiedenen Schwierigkeiten konfrontiert, so beispielsweise auf dem Arbeitsmarkt oder in Wohn- und Pflegesituationen. Solche altersspezifischen Benachteiligungen sowie andere Menschenrechtsverletzungen wie Gewalt gegen Ältere oder das Armutsrisiko im Alter werden in der Schweiz zwar als faktische Problematik erkannt. Ihrer grund- und menschenrechtlichen Dimension wird jedoch zu wenig Beachtung geschenkt, obschon diese neue Lösungsansätze ermöglichen würde.

Programm